Kleine Gitarre für meine Tochter

Galerie der Selbstbauten

Moderatoren: clonewood, wasduwolle

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Kleine Gitarre für meine Tochter

#1

Beitrag von Yanguang Chen » 13.03.2014, 20:02

Hallo, hab ein paar Fotos der fertigen kleinen Gitarre für meine Tochter gemacht. Ich bin Architekt und Stadtplaner, Gitarrenbau ist nur mein Hobby. Die kleine Gitarre ist Geschenk für meine Tochter wegen kommenden Geburtstag.

Die Gitarre ist zuerst nach Torres SE117 gebaut, danach hab gedacht, die soll mit eigener Identität, das finale Gesicht ist schon ganz andere.

Decke: Alpenfichte
Boden und Zargen: Zypresse
Hals: Mahagoni mit Ebenholz Streife
Griffbrett: Ebenholz
Rosette: Abalone und Holz Inlay
Sattel und Steg:Knochen
Mensur: 600
Gewicht: 1.2kg (mit Mechaniken)
Oberfläche: Schellack

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5670
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#2

Beitrag von Poldi » 13.03.2014, 21:43

Aber wo sind die Fotos (think)

Benutzeravatar
gitabou
Halsbauer
Beiträge: 480
Registriert: 01.03.2013, 22:38
Wohnort: Bad Waldsee

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#3

Beitrag von gitabou » 14.03.2014, 21:47

Interessantes Instrument! Hast du Bilder vom Bau?
http://www.gitabou.de | Zeichnungen und Schablonen für den E-Gitarrenbau

...

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5670
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#4

Beitrag von Poldi » 14.03.2014, 21:56

Super, sind das alles Einlegearbeiten?

Benutzeravatar
Meik
Ober-Fräser
Beiträge: 596
Registriert: 22.10.2012, 20:11

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#5

Beitrag von Meik » 15.03.2014, 09:06

Wahnsinn. Sehr hübsch

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#6

Beitrag von Yanguang Chen » 15.03.2014, 09:10

gitabou hat geschrieben:Interessantes Instrument! Hast du Bilder vom Bau?
Danke! teilweise hab Bilder vom Bau. Liebe Grüße! Yanguang Chen
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#7

Beitrag von Yanguang Chen » 15.03.2014, 09:11

Poldi hat geschrieben:Super, sind das alles Einlegearbeiten?
Danke! ja, das sind alles Einlegarbeiten. Liebe Grüße! Yanguang Chen
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#8

Beitrag von Yanguang Chen » 15.03.2014, 09:14

Meik hat geschrieben:Wahnsinn. Sehr hübsch
Danke! sie gefällt meiner Tochter. Liebe Grüße! Yanguang Chen
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Benutzeravatar
bea
Luthier
Beiträge: 3705
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#9

Beitrag von bea » 15.03.2014, 11:05

Wahnsinn!
LG

Beate

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#10

Beitrag von Yanguang Chen » 15.03.2014, 11:29

bea hat geschrieben:Wahnsinn!
Danke! Liebe Grüße! Yanguang Chen
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Benutzeravatar
Magfire
Zargenbieger
Beiträge: 1322
Registriert: 27.09.2011, 22:26
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#11

Beitrag von Magfire » 15.03.2014, 21:46

Unfassbar :shock:
Sehr, sehr beeindruckend!

Wie hast du denn die Einlagen in den Zargen gemacht? Erst eingelegt und dann mitgebogen?

Viele Grüße,
Philip

Isegrim
Halsbauer
Beiträge: 329
Registriert: 20.05.2013, 15:08

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#12

Beitrag von Isegrim » 16.03.2014, 09:20

Wow, ein Kunstwerk für sich. Baust du auch Instrumente im Kundenauftrag? Sieht absolut professionell aus.
Welche Halsverbindung hast du für die Gitarre gewählt?

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#13

Beitrag von Yanguang Chen » 16.03.2014, 09:54

Magfire hat geschrieben:Unfassbar :shock:
Sehr, sehr beeindruckend!

Wie hast du denn die Einlagen in den Zargen gemacht? Erst eingelegt und dann mitgebogen?

Viele Grüße,
Philip
Vielen Dank! Erst eingelegt oder erst mitgebogen ist mir egal, beide Rheinfolge mache ich. Liebe Grüße! Yanguang Chen
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#14

Beitrag von Yanguang Chen » 16.03.2014, 10:03

Isegrim hat geschrieben:Wow, ein Kunstwerk für sich. Baust du auch Instrumente im Kundenauftrag? Sieht absolut professionell aus.
Welche Halsverbindung hast du für die Gitarre gewählt?
Vielen Dank! Die Gitarre ist Geschenk für meine Tochter. Kundenauftrag muss man persönlich besprechen. Halsverbindung schauen Sie Bild. Liebe Grüße! Yanguang Chen

Bild
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Isegrim
Halsbauer
Beiträge: 329
Registriert: 20.05.2013, 15:08

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#15

Beitrag von Isegrim » 16.03.2014, 12:55

Klar, dass man seinen Kindern für so etwas kein Geld abknöpft ;).
Danke, ich dachte bei Halsverbindung aber an den Hals-Korpus-Übergang. Also spanisch oder amerikanisch oder klassisch die Zargen eingesteckt oder ganz anders?

Benutzeravatar
Hohlbauer
Neues Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 28.05.2011, 16:56

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#16

Beitrag von Hohlbauer » 16.03.2014, 13:50

Uiii. Ist die kleine Gitarre aber schön geworden. Wenn es mehr Bilder gibt, auf jeden Fall auch gerne zum Bau, wollen wir sie sicher alle sehen :-)

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#17

Beitrag von Yanguang Chen » 16.03.2014, 13:52

Isegrim hat geschrieben:Klar, dass man seinen Kindern für so etwas kein Geld abknöpft ;).
Danke, ich dachte bei Halsverbindung aber an den Hals-Korpus-Übergang. Also spanisch oder amerikanisch oder klassisch die Zargen eingesteckt oder ganz anders?
Achso! Hals-Korpus-Übergang ist spanisch bzw. klassisch die Zargen eingesteckt. Vielen Dank für die Frage. LG Yanguang Chen

Bild
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#18

Beitrag von Yanguang Chen » 16.03.2014, 14:08

Hohlbauer hat geschrieben:Uiii. Ist die kleine Gitarre aber schön geworden. Wenn es mehr Bilder gibt, auf jeden Fall auch gerne zum Bau, wollen wir sie sicher alle sehen :-)
Vielen Dank! Sie könnten nach eigenem Geschmack eine Gitarre entwerfen und bauen, noch besser als Kopieren. LG. Yanguang Chen
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Isegrim
Halsbauer
Beiträge: 329
Registriert: 20.05.2013, 15:08

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#19

Beitrag von Isegrim » 16.03.2014, 17:25

Yanguang Chen hat geschrieben:Achso! Hals-Korpus-Übergang ist spanisch bzw. klassisch die Zargen eingesteckt. Vielen Dank für die Frage. LG Yanguang Chen
Ah sehr schön, finde ich super!

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#20

Beitrag von Yanguang Chen » 17.03.2014, 07:49

Isegrim hat geschrieben:
Yanguang Chen hat geschrieben:Achso! Hals-Korpus-Übergang ist spanisch bzw. klassisch die Zargen eingesteckt. Vielen Dank für die Frage. LG Yanguang Chen
Ah sehr schön, finde ich super!
Vielen Dank! Liebe Grüße! Yanguang Chen
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Lumael
Ober-Fräser
Beiträge: 541
Registriert: 08.02.2012, 19:19
Wohnort: Wien

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#21

Beitrag von Lumael » 17.03.2014, 14:20

Hallo,

Wieso hast Du denn zwei Threads aufgemacht?,...jetzt muss ich die Gitarre zwei mal loben!
Sehr schön!,...und meine Frage aus dem anderen Thread, wurde hier auch "beantwortet"

Gruß

Benutzeravatar
Yanguang Chen
Neues Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 13.03.2014, 19:35
Wohnort: Köln

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#22

Beitrag von Yanguang Chen » 17.03.2014, 14:44

Lumael hat geschrieben:Hallo,

Wieso hast Du denn zwei Threads aufgemacht?,...jetzt muss ich die Gitarre zwei mal loben!
Sehr schön!,...und meine Frage aus dem anderen Thread, wurde hier auch "beantwortet"

Gruß
Vielen Dank! bin Neues Mitglied hier, hab keine Ahnung, wo soll ich aufmachen, so hab zwei Threads :) teilweise hab Bilder vom Bau.
LG. Yanguang Chen
Dipl.-Ing. Yanguang Chen

Benutzeravatar
Izou
Zargenbieger
Beiträge: 1085
Registriert: 15.09.2010, 09:40
Wohnort: Schweiz, am Zürisee

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#23

Beitrag von Izou » 17.03.2014, 16:42

Wow, wunderschöne kleine Gitarre. Deine Tochter hat sicher viel Freude mit dem Instrument. Bravo für die schöne Arbeit! (clap3)

Izou
Gruss Marcel

"You Can'T Fix Stupid, not Even with Duct Tape!"

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1045
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Kontaktdaten:

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#24

Beitrag von jhg » 17.03.2014, 19:38

Yanguang Chen hat geschrieben:
Vielen Dank! bin Neues Mitglied hier, hab keine Ahnung, wo soll ich aufmachen, so hab zwei Threads :) teilweise hab Bilder vom Bau.
LG. Yanguang Chen
Der Übersicht wegen habe ich den anderen Thread im Akustikforum gelöscht. Bilder und Text sind ja hier zu finden.

Also wirklich großes Kino! Mir persönlich wäre es ein bisschen "too much" - aber da hast du wirklich alles an Handwerkskunst gezeigt, was man machen kann. Ich nehme an, die Schnitzereien machst du auch alle selbst ....

Wir sind gespannt, was du sonst noch so alles machst (clap3)

Benutzeravatar
dreizehnbass
Ober-Fräser
Beiträge: 861
Registriert: 09.01.2011, 17:56
Wohnort: Wolfsberg,Graz
Kontaktdaten:

Re: Kleine Gitarre für meine Tochter

#25

Beitrag von dreizehnbass » 17.03.2014, 19:50

Wow, sehr kunstvoll!
Die V-Joint Halsverbindung schaut auch sehr sauber aus.

Wo haben Sie Gitarrenbau gelernt? Oder doch Autodidakt ?

lg
D
http://www.13instruments.com/ Saiteninstrumente in Handarbeit

Antworten

Zurück zu „Galerie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast