Z-Achse von CNC-Fräse

Moderatoren: jhg, Izou

Antworten
Benutzeravatar
Titan-Jan
Zargenbieger
Beiträge: 1874
Registriert: 24.06.2011, 14:01
Wohnort: Bodensee, Kreis Konstanz
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Z-Achse von CNC-Fräse

#1

Beitrag von Titan-Jan » 06.07.2017, 19:34

Okay noch eine theoretische/konzeptionelle Überlegung:
Die Bewegung der Z-Achse lieber direkt am Fräsmotor am bewegten Portal (sieht man ja meistens so) oder liebe über einen beweglichen Tisch?

Mein 3D-Drucker hat (wie sinnvollerweise eigentlich alle 3D-Drucker) einen Tisch, der in der Höhe verfahrbar ist. Bei meinem Modell sind da drei Achsen mit Kugelumlaufspindeln. Eine Achse ist direkt angetrieben, die anderen über einen Zahnriemen, der entsprechend im Dreieck verläuft synchronisiert. Für 3D-Drucker macht das total Sinn. Für CNC-Fräsen auch?

Vorteil:
- Die Mechanik der Z-Achse muss nicht "mitgeschleppt" werden, wenn sich X- oder Y-Achse bewegen
- Theoretisch sehr (nur abhängig von der Höhe der Z-Führungen) hohe Bauteile möglich (sinnvoll/notwendig beim 3D-Drucker aber bei der Fräse durch die Länge der Fräser sowieso begrenzt)

Nachteil:
- Die Mechanik der Z-Achse ist sicherlich aufwändiger und teurer

Ich denke, der typische Weg, die Z-Achse mitzubewegen macht schon Sinn, da diese potenzielle Gewichtsersparnis im Verhältnis zum Portal und dem Fräsmotor nicht viel ausmacht und sich deswegen der einzige Vorteil nicht viel bringt und die Mehrkosten nicht aufwiegt.
Oder?

Benutzeravatar
Izou
Zargenbieger
Beiträge: 1107
Registriert: 15.09.2010, 09:40
Wohnort: Schweiz, am Zürisee
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Z-Achse von CNC-Fräse

#2

Beitrag von Izou » 07.07.2017, 09:10

Nun, die Idee an und für sich hat was. Es ist einfach relativ aufwendig, da du sehen musst, das alle vier Ecken des Tisches sich synchron bewegen, und genau gleich hoch sein müssen, da du sonst wieder das Problem "schräge Platte" hast. Ist sicher nicht einfach umzusetzen.
Gruss Marcel

"You Can'T Fix Stupid, not Even with Duct Tape!"

Antworten

Zurück zu „CNC Maschinen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast