Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

Die Galerie der fertigen Wettbewerbsinstrumente

Moderatoren: Ganorin, clonewood, wasduwolle

Antworten
Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#1

Beitrag von Micha65 » 02.06.2013, 22:04

Wieder wurde ein Projekt beendet. Diesmal ist es eine Tele Thineline geworden.
Und so möchte ich euch ein Paar Fotos von dem Ergebnis vieler Stunden die ich
mit meinem geliebten Hobby verbracht habe zeigen.

Hier findet ihr den Bauthread: http://www.gitarrebassbau.de/viewtopic.php?f=75&t=3534

Korpus: Ovangkol
Pickguard: Wenge
Hals: Wenge
Griffbrett: Wenge
Mensur: 25,5"
Tonabnehmer: Seymour Duncan Quarter Pound Brigde- und Neckversion
Bridge: Singlecoil Bridge für Tele Modern Style, made by GOTOH
Mechaniken: Schaller M6 Mini
Bundierung: Mixed mit Nullbund
Schaltung: 1X Volume, 1x Tone, 4 Wegeschalter

LG Michael

Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#2

Beitrag von Micha65 » 02.06.2013, 22:05

Hab keine Kosten und Mühen gescheut, ein Haus angemietet und fix dort hin geflogen. (whistle)

Und hier kommen die Schönwetterfotos. ;)
LG Michael

Benutzeravatar
hansg
Ober-Fräser
Beiträge: 954
Registriert: 23.04.2010, 15:41
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#3

Beitrag von hansg » 02.06.2013, 22:15

Ganz große Klasse (clap3) (clap3) (clap3)
Da hast du auch echt schöne Hölzer verarbeitet.

Gruss
Hans

Benutzeravatar
Ganorin
Moderator
Beiträge: 3342
Registriert: 24.04.2010, 08:43
Wohnort: Lkr. Freising

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#4

Beitrag von Ganorin » 02.06.2013, 22:40

Schoener Thread, schoene Hoelzer, Schoene Gitarre...was will man mehr sagen ausser (mehr Photos (diesmal aus der Natur ;-) )
Kannst stolz sein auf Dich!!!

besonders gut gefaellt mir die Rueckseite!

Benutzeravatar
white jack
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 28.09.2012, 10:12
Wohnort: Crowfield

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#5

Beitrag von white jack » 02.06.2013, 22:42



Neid !!! :evil:


PS :
:D


(clap3) (clap3) (clap3)
george
... the unstoppable psychedelic fuzz machine have returned ...
─────────────────────────────────────────────────

Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#6

Beitrag von Micha65 » 02.06.2013, 22:45

Ganorin hat geschrieben:Schoener Thread, schoene Hoelzer, Schoene Gitarre...was will man mehr sagen ausser (mehr Photos (diesmal aus der Natur ;-) )
Kannst stolz sein auf Dich!!!

besonders gut gefaellt mir die Rueckseite!
Fotos in der Natur sind geplant. Der Platzhalter ist vorhanden. Lieber Gott lass morgen die Sonne scheinen.

Michael

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 9356
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#7

Beitrag von capricky » 02.06.2013, 22:49

Ja voll fies das Teil, die würde ich auch kaufen. Stimmige Auswahl bzw. Komposition der Hölzer.
Interessantes und intelligentes Detail sind die Saitenniederhalter in einer Linie. Das merk' ich mir! ;)

capricky

kaguit
Planer
Beiträge: 94
Registriert: 13.06.2010, 11:40

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#8

Beitrag von kaguit » 02.06.2013, 23:15

(clap3) (clap3) (clap3)
kompliment !

kaguit

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5903
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#9

Beitrag von Poldi » 03.06.2013, 05:30

(clap3) Super (clap3)
Eine schöne Holzauswahl und eine Rückseite die ihresgleichen sucht.

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4844
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#10

Beitrag von 12stringbassman » 03.06.2013, 08:44

Tolles Gerät, Gratulation!! (clap3) (clap3) (clap3)
Poldi hat geschrieben:....und eine Rückseite die ihresgleichen sucht.
Irgendwie zieht sich diese Sache wie ein Roter Faden durch den diesjährigen Wettbewerb ;)
"Haltet Euch von diesen Idioten fern!" (Lemmy Kilmister)
"Ist es Wahnsinn, so hat es doch Methode." (William Shakespeare)

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 3973
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#11

Beitrag von liz » 03.06.2013, 09:08

Volle schön geworden! Respekt!

Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#12

Beitrag von Micha65 » 03.06.2013, 19:40

Weiter oben habe ich gerade weitere Bilder eingefügt.
Euer Wunsch nach Naturbildern bin ich gern gefolgt.

LG Michael

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4844
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#13

Beitrag von 12stringbassman » 03.06.2013, 19:47

Wunderschön (clap3) (clap3)

Wieso ist bei Euch so unanständig schönes Wetter? Hier in Bayern wachsen uns schön langsam Schwimmhäute und Kiemen.

BTW: Warum hast Du ausschließlich die Vorderseite fotografiert?

**************duck*************

und weg ;)
"Haltet Euch von diesen Idioten fern!" (Lemmy Kilmister)
"Ist es Wahnsinn, so hat es doch Methode." (William Shakespeare)

Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#14

Beitrag von Micha65 » 03.06.2013, 19:56

12stringbassman hat geschrieben:Wunderschön (clap3) (clap3)

Wieso ist bei Euch so unanständig schönes Wetter? Hier in Bayern wachsen uns schön langsam Schwimmhäute und Kiemen.

BTW: Warum hast Du ausschließlich die Vorderseite fotografiert?

**************duck*************

und weg ;)
Zur Frage 1 >>> Ich bin extra weit geflogen. Bis die Sonne kam, und dann noch 500 Km weiter. :D

Zu Frage 2 >>> Ich wollte den anderen nicht alle Chancen nehmen, weil ja einigen die Rückseite so gut gefällt.

Aber auf Wunsch, werden dann davon auch noch Fotos kommen. Ich hätte es mir auch denken können. :roll:

Hat der Zylindermann mal nix gefunden, dann kommt was aus den anderen Ecken. (whistle)

LG Michael

Benutzeravatar
M5PM
Ober-Fräser
Beiträge: 737
Registriert: 14.05.2010, 07:14
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#15

Beitrag von M5PM » 03.06.2013, 20:40

Sehr schön! Und draußen sieht sie noch viel besser aus!
Gruß Oliver



Benutzeravatar
Ganorin
Moderator
Beiträge: 3342
Registriert: 24.04.2010, 08:43
Wohnort: Lkr. Freising

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#16

Beitrag von Ganorin » 03.06.2013, 21:14

ich finde die draussen Bilder auch besser...sauber!!!

lazy
Bodyshaper
Beiträge: 203
Registriert: 01.08.2012, 00:03

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#17

Beitrag von lazy » 03.06.2013, 22:20

wow wow wow
wirklich gut geworden

Benutzeravatar
Magfire
Zargenbieger
Beiträge: 1327
Registriert: 27.09.2011, 22:26
Wohnort: Niedersachsen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#18

Beitrag von Magfire » 03.06.2013, 22:53

Echt schön und trifft genau meinen Geschmack! (clap3) (clap3) (clap3)

Viele Grüße,
Philip

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4091
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#19

Beitrag von Haddock » 04.06.2013, 07:30

Guten Morgen,

was für eine Tele! Sehr sehr schön. (clap3)

Gruss
Urs

Benutzeravatar
capricky
Moderator
Beiträge: 9356
Registriert: 23.04.2010, 13:43
Wohnort: In Karl seinem Adlernest
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#20

Beitrag von capricky » 04.06.2013, 09:34

capricky hat geschrieben:...die würde ich auch kaufen.
Ohh nööhh, ich hab den Nullbund übersehen! Da müsste ich ja schon wieder arbeiten.
...und ich habe nicht zwischendurch im Bauthread mal gelästert? (think)

capricky ;)


...es bleibt eine schöne Telecaster!

Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Start-Nr 147 oder eine Tele Thinline

#21

Beitrag von Micha65 » 04.06.2013, 11:51

capricky hat geschrieben:
capricky hat geschrieben:...die würde ich auch kaufen.
Ohh nööhh, ich hab den Nullbund übersehen! Da müsste ich ja schon wieder arbeiten.
...und ich habe nicht zwischendurch im Bauthread mal gelästert? (think)

capricky ;)


...es bleibt eine schöne Telecaster!
Ne gelästert hast du im Bauthread nicht, du hast mich direkt exkomuniziert. :oops: An den Folgen leide ich heute noch.
Aber meine Therapeutin sagt sie bekommt das wieder hin. ;)

Michael

Antworten

Zurück zu „Gitarrebassbau.Wettbewerb 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast