BlueBody

Die Galerie der fertigen Wettbewerbsinstrumente

Moderatoren: Ganorin, clonewood, wasduwolle

Benutzeravatar
M5PM
Ober-Fräser
Beiträge: 737
Registriert: 14.05.2010, 07:14
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: BlueBody

#26

Beitrag von M5PM » 04.06.2013, 18:00

wasduwolle hat geschrieben:Nun versinkt halb Deutschland gerade in Fluten, und zur Beurteilung der Instrumente sind Schönwetter Fotos notwendig, deshalb darf jeder Teilnehmer noch bis am Donnerstag, 6.6.2013 zusätzliche Fotos von Instrument machen und in die Galerie einstellen.
Na wenn das so ist, hab ich auch gleich noch ein paar aktuelle Bilder unter der rheinländischen Sommersonne dazugepackt (s. ganz oben) 8). Auf den ersten Bildern aus dem Januar sah man ja noch förmlich mein Zittern ... :D
Gruß Oliver



Benutzeravatar
white jack
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 28.09.2012, 10:12
Wohnort: Crowfield

Re: BlueBody

#27

Beitrag von white jack » 04.06.2013, 18:39



Gut so - sonst hätte ich dich vergessen ... :roll:

Schönes Teil ! (clap3) (clap3) (clap3)

Ich mach mir ja nix aus Äppeln, aber der Hals is ja echt zum anbeißen !! :D


george
george
... the unstoppable psychedelic fuzz machine have returned ...
─────────────────────────────────────────────────

Benutzeravatar
M5PM
Ober-Fräser
Beiträge: 737
Registriert: 14.05.2010, 07:14
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: BlueBody

#28

Beitrag von M5PM » 04.06.2013, 18:51

Habe gerade auf den Bildern gesehen, dass bei einem Schalter die Mutter fehlte. Gefunden, angeschraubt, Fotos trotzdem so gelassen.
Gruß Oliver



Benutzeravatar
Micha65
Ober-Fräser
Beiträge: 615
Registriert: 24.06.2011, 20:11
Wohnort: NRW

Re: BlueBody

#29

Beitrag von Micha65 » 04.06.2013, 19:06

Ich sehe eine gut und solide gebaute Gitarre, der Hals ist aus schönem Holz das Design stimmig. Da kann man nur noch gratulieren und respektvoll den Hut ziehen.

Einziger Kritikpunkt, ich hätte den Schwung am Body unten auf die untere Seite gelegt. Aber das ist nur meine Meinung den gefallen muss sie ja schließlich dir.

(clap3) (clap3) Michael

PS: Der Wettbewerb hat wirklich tolle Instrumente zum Leben erweckt. Das wird eine schwierige Wahl.

Benutzeravatar
hansg
Ober-Fräser
Beiträge: 954
Registriert: 23.04.2010, 15:41
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: BlueBody

#30

Beitrag von hansg » 04.06.2013, 19:52

Sieht gut aus. Insbesondere das Pickguard hat was.

Gruss
Hans

Benutzeravatar
kehrdesign
Zargenbieger
Beiträge: 1139
Registriert: 05.06.2011, 02:06
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: BlueBody

#31

Beitrag von kehrdesign » 30.06.2013, 13:59

Gratuliere Dir zu Deiner Stratinterpretation, insbesondere zu dem Mut, ein Wettbewerbsinstrument deckend zu lackieren.
Eventuell hätte ein etwas milderes Blau mit dem Holzton besser korrespondiert.

Der mehrfach erwähnte "Schlenker" am unteren Gurtpin genauso wie etliche andere Formelemente, über die man im einzelnen unterschiedliche Meinungen haben kann, ergeben in ihrer Gesamtheit ein stimmiges Bild (bezüglich des Ständerproblems müssten alle unsymmetrischen Bodies durchfallen - also kein wirkliches Thema).

Das und auch die ungewöhnliche Pickquard-Form sind Deine persönliche Interpretation; die muss gestattet sein. Und wirkliche Eigenkreationen bedürfen immer einer Gewöhnungsphase - deshalb nicht unbedingt das typische Wettbewerbsinstrument. Ungeachtet dessen fein gemacht.

Gruß
Falk
Man weiß nicht recht, ob aus Dummheit, Platzmangel oder Schlamperei ein Unikat der Gitarrenwelt überhört wurde.
(aus Allan Holdsworth's Nachruf von Michael Rüsenberg)

http://guitars.kehrdesign.de/

Antworten

Zurück zu „Gitarrebassbau.Wettbewerb 2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast