15 Saiten...

Moderatoren: wasduwolle, clonewood

Antworten
Benutzeravatar
maxinferno
Ober-Fräser
Beiträge: 565
Registriert: 26.04.2010, 09:10
Wohnort: LK Miesbach

15 Saiten...

Beitrag von maxinferno » 03.05.2011, 21:29

Nach etwa 3 Monaten Bauzeit ist mein "Wettbewerbsinstrument" fertiggestellt. Bauthread: http://www.gitarrebassbau.de/viewtopic.php?f=69&t=1254

Decke: Sitka
Boden: Ahorn
Hals:Ahorn,Ahorn/Zebrano
Griffbrett: Ebenholz - Inlays Abalone
Steg: Makassar - Stegsteckerl von Madinter, sind von Steckerl zu Steckerl leider sehr ungleichmäßig im Durchmesser/Winkel
Mechanik: Violinwirbel - Gotoh Klassik Ebenholz
Lack: Nitrolack von Schreinerlacke.de und Clou SSF
MJK - custom guitars ;-)
MJK - custom guitars ;-)
Grüsse

Benutzeravatar
clonewood
Moderator
Beiträge: 5099
Registriert: 23.04.2010, 19:11

Re: 15 Saiten...

Beitrag von clonewood » 03.05.2011, 21:34

Wow...ich bin beeindruckt... (clap3)

Benutzeravatar
EastSide
Ober-Fräser
Beiträge: 614
Registriert: 23.04.2010, 15:37
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: 15 Saiten...

Beitrag von EastSide » 03.05.2011, 21:34

Alter Schwede, mir fehlen die Superlative!

Wahnsinn!

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 3680
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City

Re: 15 Saiten...

Beitrag von liz » 03.05.2011, 21:40

Wirklich schön, ein Instrument das man nicht alle Tage sieht!! Klasse.

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5195
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel

Re: 15 Saiten...

Beitrag von Poldi » 03.05.2011, 21:43

Ich schließe mich meinen Vorrednern mal an: Wow...klasse Arbeit.
Ein paar Soundfiles von Dir wären klasse, ich kann mir als reiner 6 Saiter-Spieler gar nicht vorstellen was man mit dem Gerät alles machen kann.

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1143
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden

Re: 15 Saiten...

Beitrag von wasduwolle » 03.05.2011, 21:47

Klasse, ist schön geworden, ich gratuliere!!!
Toller Fred, und tolles Ergebnis
Grüsse
Wasduwolle
Ich tu jetzt einfach mal so als würde ich wissen warum da kein Griffbrett unter den zwei oberen Saiten ist.
Spielst du uns ein Stück im Video vor?

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5195
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel

Re: 15 Saiten...

Beitrag von Poldi » 03.05.2011, 21:52

wasduwolle hat geschrieben: ....Ich tu jetzt einfach mal so als würde ich wissen warum da kein Griffbrett unter den zwei oberen Saiten ist.
Genau wie ich: Ein absolut sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit.

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 3680
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City

Re: 15 Saiten...

Beitrag von liz » 03.05.2011, 21:57

Ich denke der Basshals hat gar kein Griffbrett, die Saiten werden offen gespielt. Ich kann aber auch total daneben liegen.
Lg

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1143
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden

Re: 15 Saiten...

Beitrag von wasduwolle » 03.05.2011, 22:33

Poldi hat geschrieben:
wasduwolle hat geschrieben: ....Ich tu jetzt einfach mal so als würde ich wissen warum da kein Griffbrett unter den zwei oberen Saiten ist.
Genau wie ich: Ein absolut sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit.
Tja, da können wir jetzt wohl schon eine Beraterfirma aufmachen.... :evil:

Benutzeravatar
Robin
Neues Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 01.05.2010, 22:04
Wohnort: Hamburg

Re: 15 Saiten...

Beitrag von Robin » 03.05.2011, 22:34

Tierisches Gerät!

Benutzeravatar
elektrojohn
Ober-Fräser
Beiträge: 836
Registriert: 24.04.2010, 18:44
Wohnort: Seeheim-Jugenheim

Re: 15 Saiten...

Beitrag von elektrojohn » 04.05.2011, 00:11

Was soll man sagen... Wow, wirklich ein wunderschönes Instrument! Und vor allen Dingen mal wieder was akustisches ;-)
Toll!

Grüße
C.

multistring systems
Zargenbieger
Beiträge: 1091
Registriert: 26.04.2010, 15:44

Re: 15 Saiten...

Beitrag von multistring systems » 04.05.2011, 00:16

Ja, tierisch! Echt abgefahren. 8)

Und: Ja, sind sogenannte "sympathetic strings" die durch Resonanz wie von Zauberhand gezupft - einfach mitschwingen. Das kann schon ziemlich fett klingen 8) Sehr geiles Teil, mammamia.


herzlichen Glückwunsch!
I was born on my birthday, I'm human, and don't tell no one but, I'm naked under my clothes!

http://www.unfretted.com


http://www.gearbuilder.de/fn/

Benutzeravatar
helferlain
Ober-Fräser
Beiträge: 952
Registriert: 25.04.2010, 20:07
Wohnort: OWL

Re: 15 Saiten...

Beitrag von helferlain » 04.05.2011, 06:33

Sehr schön! (clap3)

Wie klingt so eine Gitarre?
Grüße, helferlain
|:... exo/morph ...:|:... PSSP ...:|

Benutzeravatar
Ganorin
Moderator
Beiträge: 3322
Registriert: 24.04.2010, 08:43
Wohnort: Lkr. Freising

Re: 15 Saiten...

Beitrag von Ganorin » 04.05.2011, 06:56

wow, suuuuuper! Video!!

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4699
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE

Re: 15 Saiten...

Beitrag von 12stringbassman » 04.05.2011, 08:40

Gratulation! Sehr schönes, eigenwilliges Instrument, tolle Hölzer, sehr aufwändig und sauber verarbeitet. Kompliment!
"Haltet Euch von diesen Idioten fern!" (Lemmy Kilmister)
"Ist es Wahnsinn, so hat es doch Methode." (William Shakespeare)

Benutzeravatar
maxinferno
Ober-Fräser
Beiträge: 565
Registriert: 26.04.2010, 09:10
Wohnort: LK Miesbach

Re: 15 Saiten...

Beitrag von maxinferno » 04.05.2011, 08:51

Danke,Danke!
Schön, dass euch die Gitarre gefällt. :D :D :D
Nach dem Lackieren/Polieren war ich selbst etwas überrascht... ;)

Übrigens, die oberen 9 Basssaiten werden "offen" gespielt. Es ist also durchaus üblich, dass die äusseren Saiten überstehen. Der Basshals müsste sonst nur unnötig groß/massig sein.

Zum Soundfile:
Da die Gitarre ja nicht mehr mein Eigentum ist, muss ich das mal mit dem neuen Besitzer abklären.


Grüsse Max

Benutzeravatar
pfromg
Ober-Fräser
Beiträge: 660
Registriert: 04.05.2010, 15:53
Wohnort: Gossau CH
Kontaktdaten:

Re: 15 Saiten...

Beitrag von pfromg » 04.05.2011, 09:05

Krass! Sehr tolle Arbeit! Detailliert und sauber verarbeitet! Respekt! (clap3)

Benutzeravatar
dreizehnbass
Ober-Fräser
Beiträge: 856
Registriert: 09.01.2011, 17:56
Wohnort: Wolfsberg,Graz
Kontaktdaten:

Re: 15 Saiten...

Beitrag von dreizehnbass » 04.05.2011, 13:08

Super Schön! Gratuliere! (clap3)

Wie viele Stunden hast du ca. gebraucht?
http://www.13instruments.com/ Saiteninstrumente in Handarbeit

Benutzeravatar
filzkopf
Luthier
Beiträge: 4095
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol

Re: 15 Saiten...

Beitrag von filzkopf » 04.05.2011, 13:26

Sehr schöne Gitarre! Ich ziehe meinen Hut!!!! 1a!!!
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#18 #19 #20 #21

Benutzeravatar
maxinferno
Ober-Fräser
Beiträge: 565
Registriert: 26.04.2010, 09:10
Wohnort: LK Miesbach

Re: 15 Saiten...

Beitrag von maxinferno » 04.05.2011, 15:21

Jungs, nochmals Danke für die Blumen :D

Arbeitszeit inkl.Planung dürfte sich auf 120-150 Std belaufen, einen richtigen Bauplan gibts für diese Gitarren leider nicht...

Max

Claas
Ober-Fräser
Beiträge: 535
Registriert: 01.05.2010, 10:04

Re: 15 Saiten...

Beitrag von Claas » 04.05.2011, 16:28

Ich sags mal so: Ein Glück (für mich), dass beim Wettbewerb Elektrisch und Akustisch getrennt bewertet werden ;)

Uwe Wolfgarson
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 08.10.2010, 17:36
Wohnort: Barsinghausen

Re: 15 Saiten...

Beitrag von Uwe Wolfgarson » 04.05.2011, 18:22

Einfach ein Hammerteil.
Respekt!!!
Uwe

Mingus
Holzkäufer
Beiträge: 118
Registriert: 01.12.2010, 14:06

Re: 15 Saiten...

Beitrag von Mingus » 05.05.2011, 14:04

Ich würde auch sehr gerne mal den Sound hören. So wirkt sie auf mich doch etwas abstrakt.

Benutzeravatar
maxinferno
Ober-Fräser
Beiträge: 565
Registriert: 26.04.2010, 09:10
Wohnort: LK Miesbach

Re: 15 Saiten...

Beitrag von maxinferno » 05.05.2011, 14:20

Mingus hat geschrieben:Ich würde auch sehr gerne mal den Sound hören. So wirkt sie auf mich doch etwas abstrakt.
..klar wird diese Gitarre auf einige abstrakt wirken, ging mir ähnlich. Grundsätzlich ist der Klang etwas von dem klassischen Torres Sound entfernt. Insgesamt klingen diese Gitarren mittiger und härter. Wenn man sich allerdings etwas mit der Materie Kontragitarre beschäftigt, dann wird dieser Eindruck schnell verfliegen.
Sound sample wird noch etwas dauern - muss mal einen Termin ausmachen.

Grüsse

Benutzeravatar
Joachim
Holzkäufer
Beiträge: 153
Registriert: 10.03.2012, 21:34

Re: 15 Saiten...

Beitrag von Joachim » 30.12.2013, 23:55

Hab das grad ausgegraben....gibts nun Soundsamples? Wäre toll.
Faszinierendes Teil...sowas steht auf meiner Bauwunschliste.
Gruss
Joachim

Antworten

Zurück zu „Gitarrebassbau.Wettbewerb 2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast