Aloha!

Das Board für eure Bauberichte!

Moderator: jhg

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#26

Beitrag von liz » 23.08.2017, 21:17

ugrosche hat geschrieben:
23.08.2017, 13:19
Hammer, wie sauber Du beim zweiten Fräsgang den Endstreifen überstehen gelassen hast. Da sieht man, dass Du das nicht das erste Mal machst. Über solche Details mache ich mir auch Gedanken und würde diese Stelle beim Fräsen ganz aussparen und per Hand nachschnitzen.
Das Vorritzen hilft, dass der Fräser nichts ausreißt oder ist das eher als Markierung? In einem anderen Thread habe ich gesehen, dass der Rand mit einer Schicht Schellack gegen Ausreißen gesichert wurde. Ich habe erst einmal Binding gemacht und versuche, mir hier was abzuschauen.
nein nein, das habe ich schon noch mit der Hand so nachgearbeitet. Das Vorritzen ist gegens Ausreißen. Ich denke nicht, dass Schellack viel hilft, wenn der Fräser im Gegenlauf ein Stück rausreißen will.

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#27

Beitrag von liz » 24.08.2017, 03:45

Für die Nachtaktiven außer mir ein kleines Foto zwischendurch!
Ränder wickeln
Ränder wickeln

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5969
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Aloha!

#28

Beitrag von Poldi » 24.08.2017, 05:20

Moin Liz...

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#29

Beitrag von liz » 26.08.2017, 13:57

Am Boden sind die Ränder etwas trickiger als an der Decke, da der Boden bis über den Halsfuß weiterläuft.
die Gehrungen sind so naja geworden. Ahorn ist da echt unverzeilich.
die Gehrungen sind so naja geworden. Ahorn ist da echt unverzeilich.
auch der Furnierstoß passt nicht, die Streifen sind zu kurz geworden. Ich bin etwas aus der Übung!
auch der Furnierstoß passt nicht, die Streifen sind zu kurz geworden. Ich bin etwas aus der Übung!
das passt dafür..
das passt dafür..
Ein Griffbrett gibts auch
Ein Griffbrett gibts auch
und am Kopf gehts weiter.
und am Kopf gehts weiter.
Jetzt gehts aber erstmal in den Urlaub. Tschü-ü!

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4206
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#30

Beitrag von Haddock » 26.08.2017, 15:46

Hallo,

ich bin schwer beeindruckt. So eine saubere Arbeit! (clap3)

Gruss
Urs

Edit: Ja, genau...schönen Urlaub :D

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5969
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Aloha!

#31

Beitrag von Poldi » 26.08.2017, 16:27

Du sagst es Urs. Einfach Klasse.
Schönen Urlaub Liz.

Benutzeravatar
100WChris
Planer
Beiträge: 81
Registriert: 24.02.2015, 10:44
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Aloha!

#32

Beitrag von 100WChris » 26.08.2017, 20:31

Schliesse mich an: Super sauber, super schön!
Darf ich fragen, was das für ein Gummiband ist? Das sieht ziemlich gut aus, dick und weich :)
Grüße
Chris

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#33

Beitrag von liz » 26.08.2017, 20:34

100WChris hat geschrieben:
26.08.2017, 20:31
Darf ich fragen, was das für ein Gummiband ist? Das sieht ziemlich gut aus, dick und weich :)
Das ist Naturkautschukband von der Firma Hostra in Graz.

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2192
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Aloha!

#34

Beitrag von hatta » 28.08.2017, 14:47

liz hat geschrieben:
26.08.2017, 20:34
100WChris hat geschrieben:
26.08.2017, 20:31
Darf ich fragen, was das für ein Gummiband ist? Das sieht ziemlich gut aus, dick und weich :)
Das ist Naturkautschukband von der Firma Hostra in Graz.
Gibts da ne genaue Bezeichnung oder Artikelnummer dazu?
Gruß
Harald

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#35

Beitrag von liz » 28.08.2017, 16:05

hatta hat geschrieben:
28.08.2017, 14:47


Gibts da ne genaue Bezeichnung oder Artikelnummer dazu?
Glaub nicht.. aber ich hab die Bestellung damals nicht gemacht, das war eine Sammelbestellung.

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#36

Beitrag von liz » 20.09.2017, 17:50

Mal den Kopf fertig gemacht und das Griffbrett aufgeleimt!
die oberste Fase am linken Fenster wird noch schöner gemacht, versprochen!

Benutzeravatar
gitarrenmacher
Ober-Fräser
Beiträge: 805
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#37

Beitrag von gitarrenmacher » 20.09.2017, 18:12

Ich sach da mal nix zu.......außer.
SUPERDUPEREXTRAKLASSE
(clap3) (clap3)
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#38

Beitrag von liz » 20.09.2017, 18:33

gitarrenmacher hat geschrieben:
20.09.2017, 18:12
SUPERDUPEREXTRAKLASSE
(clap3) (clap3)
Naja, wir wollen mal nicht übertreiben :lol: Danke!

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5969
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Aloha!

#39

Beitrag von Poldi » 20.09.2017, 19:52

liz hat geschrieben:
20.09.2017, 18:33
gitarrenmacher hat geschrieben:
20.09.2017, 18:12
SUPERDUPEREXTRAKLASSE
(clap3) (clap3)
Naja, wir wollen mal nicht übertreiben :lol: Danke!
Seh ich aber genauso. (dance a)

Benutzeravatar
bea
Luthier
Beiträge: 4294
Registriert: 06.05.2011, 11:28
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Aloha!

#40

Beitrag von bea » 20.09.2017, 20:27

Krass gut.
LG

Beate

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1389
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#41

Beitrag von thoto » 21.09.2017, 08:15

Genial! (clap3)
Da weiß ich dann immer, wo ich mal hin will, so rein handwerklich!
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 4206
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#42

Beitrag von Haddock » 22.09.2017, 07:55

Guten Morgen,

super schön!

Gruss
Urs

Benutzeravatar
filzkopf
Luthier
Beiträge: 4429
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Aloha!

#43

Beitrag von filzkopf » 22.09.2017, 15:37

wunderschöner Kopf!!! (clap3)
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
zappl
Ober-Fräser
Beiträge: 861
Registriert: 09.02.2016, 19:58
Wohnort: 56xxx
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#44

Beitrag von zappl » 22.09.2017, 15:41

Da kann ich mich nur anschließen! :)
Gruß, Sebastian
#1 #2 #3 #4

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#45

Beitrag von liz » 22.09.2017, 20:49

Halsfuß vorbereiten
Halsfuß vorbereiten
beim Halssetzen
beim Halssetzen
der  letzte halbe mm
der letzte halbe mm
hier soll ein special feature hinkommen!
hier soll ein special feature hinkommen!
Dots eingeklebt
Dots eingeklebt
Hals einleimen!
Hals einleimen!
Tja, so toll ists nicht geworden, ein leichter Versatz ist sichtbar. Das lag an meiner Verleimtechnik, ich hätte einen größeren Klotz am Boden verwenden sollen. So hat es mir den Boden beim Leimen in die Aussparung gedrückt und der Hals konnte dadurch nicht ganz hineinrutschen. Beim nächsten mal anders...
Tja, so toll ists nicht geworden, ein leichter Versatz ist sichtbar. Das lag an meiner Verleimtechnik, ich hätte einen größeren Klotz am Boden verwenden sollen. So hat es mir den Boden beim Leimen in die Aussparung gedrückt und der Hals konnte dadurch nicht ganz hineinrutschen. Beim nächsten mal anders...
das Ergebnis ist trotzdem akzeptabel...
das Ergebnis ist trotzdem akzeptabel...

Benutzeravatar
ugrosche
Bodyshaper
Beiträge: 214
Registriert: 19.04.2017, 08:08
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Aloha!

#46

Beitrag von ugrosche » 22.09.2017, 20:59

Akzeptabel? Eher brillant.
Deine Baufotos sehen immer so nach CNC Fräse aus. Diese Präzision und Sauberkeit kriege ich mit Handarbeit nicht hin.
Naja, man muss ja noch Ziele haben ...

Benutzeravatar
Yaman
Halsbauer
Beiträge: 484
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Aloha!

#47

Beitrag von Yaman » 22.09.2017, 21:25

ugrosche hat geschrieben:
22.09.2017, 20:59
Deine Baufotos sehen immer so nach CNC Fräse aus. Diese Präzision und Sauberkeit kriege ich mit Handarbeit nicht hin.
Dem schliesse ich mich an. Wie schafft man das?

Benutzeravatar
liz
Luthier
Beiträge: 4029
Registriert: 03.05.2010, 14:19
Wohnort: Raccoon City
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#48

Beitrag von liz » 23.09.2017, 07:42

Yaman hat geschrieben:
22.09.2017, 21:25
Dem schliesse ich mich an. Wie schafft man das?
Schritt für Schritt!

Benutzeravatar
AsturHero
Ober-Fräser
Beiträge: 695
Registriert: 10.01.2017, 01:46
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Aloha!

#49

Beitrag von AsturHero » 23.09.2017, 10:58

liz hat geschrieben:
23.09.2017, 07:42
Yaman hat geschrieben:
22.09.2017, 21:25
Dem schliesse ich mich an. Wie schafft man das?
Schritt für Schritt!
na das reicht nicht..dazu gehört auch Talent, viel Ehrgeiz und DIsziplin ;)
lg Antonio

Meine neue Webseite: Antalo-Bass

Wann eigentlich wurde aus Sex and Drugs and Rock and Roll

Veganismus und Lactoseintoleranz und Helene Fischer???

Benutzeravatar
thoto
Zargenbieger
Beiträge: 1389
Registriert: 09.10.2013, 12:33
Wohnort: Braunschweig / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aloha!

#50

Beitrag von thoto » 23.09.2017, 17:19

Och, Talent wird oft überbewertet. Es hilft dir nur, mit weniger Übung ans Ziel zu kommen. Alle anderen müssen viel üben. ;)
Thoto
Aktuelles Projekt: viewtopic.php?p=116032

Antworten

Zurück zu „Bauthreads akustische Instrumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste