3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

Schablonen und Hilfskonstruktionen

Moderator: jhg

Antworten
Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1043
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Kontaktdaten:

3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

#1

Beitrag von jhg » 24.04.2017, 15:22

Heute bei YouTube zufällig über diese interessante Vorrichtung gestolpert. Die nutzt der Kollege wohl auch zum Gitarrenbau:
https://youtu.be/NG9IAndPcrw

Benutzeravatar
Haddock
Luthier
Beiträge: 3749
Registriert: 11.12.2012, 13:15
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: 3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

#2

Beitrag von Haddock » 24.04.2017, 15:42

Hallo,

sehr sehr cool! Gefällt mir, obwohl ich den Aufwand, das Teil zu bauen, scheuen würde.

Gruss
Urs

Benutzeravatar
MiLe
Zargenbieger
Beiträge: 1734
Registriert: 28.12.2013, 13:51
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: 3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

#3

Beitrag von MiLe » 24.04.2017, 22:07

Das offenbar extrem durchdachte Werk eines Sperrholz-Fetischisten :D
Aber ehrlich - selbst wenn ich das Ding selbst gebaut hätte wüsste ich nach 2 Wochen nicht mehr, was ich alles wo einstellen kann ;)
Beste Grüße

Michael

Benutzeravatar
Izou
Zargenbieger
Beiträge: 1062
Registriert: 15.09.2010, 09:40
Wohnort: Schweiz, am Zürisee

Re: 3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

#4

Beitrag von Izou » 26.04.2017, 15:28

Also die Idee finde ich ja mal sowas von Klasse....
Gruss Marcel

"You Can'T Fix Stupid, not Even with Duct Tape!"

Benutzeravatar
penfield
Ober-Fräser
Beiträge: 671
Registriert: 27.11.2014, 14:38

Re: 3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

#5

Beitrag von penfield » 26.04.2017, 17:18

Cool!
SGmaster, Peacemaster 3P90,
Double neck fretless/fretted,
Quickbird
Arbeitet derzeit hauptsächlich an Basslownia (und einem noch unveröffentlichten Projekt ;- )), aber hoffentlich bald wieder an Les Paulownia

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 1837
Registriert: 12.01.2015, 12:46

Re: 3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

#6

Beitrag von hatta » 26.04.2017, 17:21

Hm (think)
Da kann man sich aber auch gleich eine cnc bauen ;)

Mal ehrlich: braucht man sowas? Abgesehen davon dass das ein tolles teil ist und selbstgebaut, gut durchdacht usw... :)

Das einzige was daran wirklich interessant ist, ist die kopier einrichtung :)
Gruß
Harald

Benutzeravatar
gitabou
Halsbauer
Beiträge: 479
Registriert: 01.03.2013, 22:38
Wohnort: Bad Waldsee

Re: 3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

#7

Beitrag von gitabou » 27.04.2017, 00:02

Witzige Idee! :D
http://www.gitabou.de | Zeichnungen und Schablonen für den E-Gitarrenbau

...

Benutzeravatar
12stringbassman
Luthier
Beiträge: 4795
Registriert: 25.04.2010, 09:29
Wohnort: Lkr. EBE

Re: 3D nicht CNC Fräs- und Bohrvorrichtung

#8

Beitrag von 12stringbassman » 27.04.2017, 09:48

hatta hat geschrieben:
26.04.2017, 17:21
Mal ehrlich: braucht man sowas?
Naja, zum Gitarren bauen eher weniger, aber es gibt ja noch andere schöne Dinge, die man aus Holz bauen kann ;) Für Schlitz- und Zapfenverbindungen ist so eine Fräseinrichtung schon praktisch.
Guido Henn hat so was ähnliches gebaut, nur mit horizontal liegendem Fräsmotor:
http://www.holzwerken.net/Wissen/News/F ... sch-Update
https://www.feinewerkzeuge.de/horizonta ... tisch.html

Grüße

Matthias
"Haltet Euch von diesen Idioten fern!" (Lemmy Kilmister)
"Ist es Wahnsinn, so hat es doch Methode." (William Shakespeare)

Antworten

Zurück zu „Schablonen und Jigs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast