Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

Hast du etwas zu verkaufen oder suchst du etwas bestimmtes?
Antworten
DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#1

Beitrag von DanielP » 13.10.2017, 17:34

Moinsen,

ich bin aktuell auf der Suche nach einer kleineren (Tisch-)Bandsäge um auch mal einen Body aus Mahagoni aussägen zu können, bzw. maximal Griffbretter aufzutrennen.

Bei Ebay ist momentan nix vernünftiges drin.

Ich komme aus dem Saarland, von daher wäre Rheinland-Pfalz oder Baden-Würtemberg Entfernungsmäßig auch noch interessant.

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1097
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#2

Beitrag von jhg » 13.10.2017, 18:07

Absolute Traummaschine für die kleinere Werkstatt:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... =FOLLOW_AD

Benutzeravatar
gitarrenmacher
Ober-Fräser
Beiträge: 773
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#3

Beitrag von gitarrenmacher » 13.10.2017, 20:35

Als Neumaschine kann ich die Serie von Record Power empfehlen.
Für deine gewünschte Sägeleistung die BS300E. Diese habe ich schon im Einsatz bei einem sehr zufriedenen Drechsler gesehen. Die ist recht massiv gebaut (81KG) und läuft durch die gewuchteten Gussräder erstaunlich ruhig für die Größe.
Ich werde mir demnächst die BS350 anschaffen.

Die HEMA ist natürlich ein Schätzchen. Wenn ich eine in der Nähe ansehen könnte und die in Ordnung wäre, würde ich überlegen.
Leider sind bei der Konstruktion des Sägetisches immer Bastelarbeiten nötig, um einen Parallel-bzw. Winkelanschlag nachzurüsten.
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

ahgit
Bodyshaper
Beiträge: 257
Registriert: 28.11.2011, 08:21
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#4

Beitrag von ahgit » 13.10.2017, 21:03

Habe diese hier
in 380 V abzugeben Gußausführung schwenkbarer Tisch etc.Benutze die gleiche als Zweitsäge bei mir in der Werkstatt.
Schnitthöhe bis 15cm.
Demnächst kann diese hier Weg
wenn ich irgendwann dazu komme meine neue Panhans in die Werkstatt zu schieben.400er Rollen umgerüstet auf 2 KW Motor Schnitthöhe bis 23 cm mit Ersatzmotor ,Tischverlängerung/breiterung,ein paar bestückte Sägeblätter
(1x Resaw King 1x Woodmaster CT)2 Schiebeschlitten,Habe mit dieser Maschine problemlos über 300 Akustiksätze zugeschnitten-

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#5

Beitrag von DanielP » 13.10.2017, 21:21

Die Hema hatte ich auch schon gesehen, ist natürlich fein -allerdings preislich nicht so ganz im Rahmen, da flippt meine Frau aus :D

An Record Power hatte ich auch schon gedacht, war mir aber nicht so ganz sicher. Der Support in England hatte mir allerdings zur 350er geraten...

@ahgit Was hättest du den gerne für die Säge?
Ich muss allerdings erstmal abklären, wie groß der Aufwand ist, hier im Keller Starkstrom zu legen (Der Hauptsicherungskasten ist direkt im „Hobbyraum“)

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1097
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#6

Beitrag von jhg » 13.10.2017, 21:56

Sonst guck dir die doch mal an:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 991-84-347
ist direkt um die Ecke und wenn du den etwas beschwatzt bekommst du die noch was billiger ....

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#7

Beitrag von DanielP » 13.10.2017, 22:42

Danke für den Link.
Mit dem Besitzer hatte ich schon Kontakt - die Säge hat allerdings „nur“ 500 Watt Aufnahmeleistung, das kommt mir etwas schwach vor? Oder liege ich da falsch?

Benutzeravatar
jhg
Moderator
Beiträge: 1097
Registriert: 25.04.2010, 14:43
Wohnort: Hohenlimburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#8

Beitrag von jhg » 13.10.2017, 22:53

Meine erste Bandsäge war eine dreirollen Metabosäge. Die hatte auch nicht viel mehr Leistung. Aber mit einem scharfen Sägeblatt kann man da schon richtig viel mit anstellen. 500W bei den großen Motoren sind nicht zu unterschätzen. Zur Not könnte man da sicherlich auch einen anderen Motor einbauen.

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2129
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#9

Beitrag von hatta » 14.10.2017, 00:11

Ich habe die gleiche säge von aghit in verwendung (hat auch er mir verkauft) und bin damit echt glücklich!

Klein, handlich, massiv, nicht kleinzukriegen :D
Würde ich jederzeit wieder kaufen!
Gruß
Harald

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#10

Beitrag von DanielP » 14.10.2017, 09:27

Hallo Harald,

Hast du auch die 380V Variante?

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2129
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#11

Beitrag von hatta » 14.10.2017, 10:20

Ich könnte sie auf 380v umverkabeln, bin aber momentan mit den 230v vollstens zufrieden!

Super durchzug. Mit guten sägebändern (von den bandsägeprofis.de) schneidet man da fast alles :)
Gruß
Harald

Benutzeravatar
wasduwolle
Board-Admin
Beiträge: 1296
Registriert: 23.04.2010, 19:04
Wohnort: Bühl, Baden
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#12

Beitrag von wasduwolle » 14.10.2017, 14:03

Ich hab die auch und bin sehr zufrieden, eine tolle Maschine
Auch auf 220V
Schleicher Compacttool
Grüsse
Wasduwolle

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#13

Beitrag von DanielP » 14.10.2017, 14:14

Okay, dann kommt die auf jeden Fall mal in die engere Wahl!

ahgit
Bodyshaper
Beiträge: 257
Registriert: 28.11.2011, 08:21
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#14

Beitrag von ahgit » 15.10.2017, 09:10

Sorry für die verspätete Antwort.Bin jetzt erst mal 2 Wochen in Andalusien.
Falls es dann noch aktuell ist können ,können die jenigen die sich gemeldet haben und noch interessiert sind ,mich ab dem 29.10 bitte
nochmal anschreiben.
ahgit
P.S Eine Umrüstung auf einen grösseren Motor ist bei dieser Maschine nicht möglich .Ist aber auch völlig überflüssig und unsinnig.
Habe mit meiner vor kurzem auf volle Höhe Palisande Kopfplattenfurnieren in 2mm Stärke aufgetrennt.Ging ohne Probleme.
Ich glaube Hatta hat noch Bilder davon.
Ist auch eine Frage der Schnitttechnik und der Bestückung.
Wer viele Schnitte in der Grössenordnung 15-25 cm macht braucht definitiv eine Maschine mit mindstens 400er besser noch 5 oder 600er Rollen und vor allem entspr. Bandlängen .

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2129
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#15

Beitrag von hatta » 15.10.2017, 12:29

Ja ich hab die bilder noch irgendwo... kann ich euch demnächst hier einfügen.

Wie schon erwähnt: das ist noch eine richtig stabile säge! Die ist im inneren komplett aus guß und nur außen mit einen kunststoff kasten verkleidet.
Im gegensatz dazu sind diese heutigen metabo BAS sägen das reinste kleinkinderspielzeug.

Gruß
Gruß
Harald

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#16

Beitrag von DanielP » 16.10.2017, 16:07

Dann bin ich mal gespannt, ob sich da was finden lässt (was nicht am anderen Ende von Deutschland steht)

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#17

Beitrag von DanielP » 15.11.2017, 16:37

So mittlerweile bin ich fündig geworden. Es ist eine Metabo 5378 geworden, also das Model, welches Baugleich mit der Rockwell oder Schleicher Compactool Säge war. 110 € - Ebay Kleinanzeigen sei Dank :)

Benutzeravatar
gitarrenmacher
Ober-Fräser
Beiträge: 773
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#18

Beitrag von gitarrenmacher » 15.11.2017, 16:59

Das hast du was brauchbares zu einem sehr moderaten Preis.
Viel Spaß damit
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#19

Beitrag von DanielP » 15.11.2017, 17:01

Das dachte ich mir auch :) Ich bin gespannt

Benutzeravatar
Docwaggon
Bodyshaper
Beiträge: 292
Registriert: 12.03.2017, 10:46
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#20

Beitrag von Docwaggon » 15.11.2017, 18:09

wie findet ihr nur sägen zu solchen preisen ?
alles was ich (in meiner nähe) finde geht bei 350,- und mehr los ..
wenn ich überhaupt etwas finde

DanielP
Neues Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 08.12.2016, 11:58
Wohnort: Neunkirchen Saar
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#21

Beitrag von DanielP » 15.11.2017, 18:23

Also ich habe seit meinem Gesuch hier ca. Halbstündlich ebay kleinanzeigen geschaut. Wäre ich schneller gewesen, bzw. Würde ich woanders wohnen, hätte ich die gleiche Säge einmal für 45 und einmal für 85 € kaufen können. Ist halt kein Bekannter Typ, da kann man mal glück haben...

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2129
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#22

Beitrag von hatta » 15.11.2017, 18:48

Glückwunsch! 8)
Gruß
Harald

Benutzeravatar
Yaman
Halsbauer
Beiträge: 408
Registriert: 17.06.2016, 12:43
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Suche: Tischbandsäge zum Bodys aussägen

#23

Beitrag von Yaman » 15.11.2017, 18:55

Man kann sich bei ebay-Kleinanzeigen benachrichtigen lassen, wenn der gewünschte Artikel eingestellt wird.

Antworten

Zurück zu „Suche/Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste