Politur MIRKA Polarshine -AUFGEPASST-

alles zum Thema Klebeverbindung und Verbrauchsmaterial Tauglichkeiten
Antworten
Benutzeravatar
gitarrenmacher
Ober-Fräser
Beiträge: 737
Registriert: 27.04.2010, 09:46
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Politur MIRKA Polarshine -AUFGEPASST-

#1

Beitrag von gitarrenmacher » 19.05.2017, 22:32

MIRKA Produkte sind auf meiner Sicht das Beste zum Oberflächenfinish, was zu bekommen ist.
Ich habe in 20 Jahren so einige Produkte durch. MIRKA schlug alles.

ABER AUFGEPASST.
Die Polituren "POLARSHINE" sind agressiv auf Nitro Polierlacke.
Ich habe gerade eine neue Gitarre in der Endphase. Beim Polieren des Fensterkopfes ist Politur auf die Rückseite der Kopfplatte gelaufen. Ich habe es übersehen nicht gleich weggewisch. Nach der Mittagspause war dann eine tiefe Schliere in den Lack geätzt. Ich habe es erst mal über Nacht ruhen lassen und heute nochmal geschliffen und poliert, ist zum Glück weggegangen.
Spritzer der Politur hinterließen ebenfalls kleine Krater auf den polierten Flächen, obwohl ich sie nach ein paar Minuten weggewischt habe.
Heute bin ich dann wieder auf die bewährte 3M Politur umgestiegen. Alles prima.
Dann habe ich heute mal den Crashtest gemacht und einen Klecks Polarshine auf eine frisch lackierte Mattlackfläche gegeben.
Nitro Hartlack ringfest. Da gab es überhaupt keine Probleme. Nach einer Stunde rückstandfrei entfernt.
Bei einer alten Gitte, die ich nach 10 Jahren eh mal nachpolieren müsste gab es deutliche Effekte. Lack Clou AC63.

Wollte ich mal als kleinen Hinweis hier loswerde.
Munterbleiben
Chrischan
www.gitarrenmacher.de

Never underestimate the stupidity of idiots

Benutzeravatar
Poldi
GBB.de-Inventar
Beiträge: 5806
Registriert: 26.04.2010, 06:46
Wohnort: Wanne-Eickel
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Politur MIRKA Polarshine -AUFGEPASST-

#2

Beitrag von Poldi » 20.05.2017, 09:49

Danke für den Tipp.

Antworten

Zurück zu „Leime, Kleber, Harze, Spachtel, Reiniger, Schleif- und Poliermittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste