Strat Pickguard

Alles um einen alten Schatz aufzufrischen ... auch am Finish
Antworten
Benutzeravatar
filzkopf
Luthier
Beiträge: 4443
Registriert: 23.04.2010, 14:11
Wohnort: Strass, Tirol
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Strat Pickguard

#1

Beitrag von filzkopf » 28.07.2017, 18:33

Hey!
Das Pickguard meiner alten 78er Strat hat sich leider in letzter Zeit geworfen, keine Ahnung warum. Hat jemand einen Trick es wieder in die Ursprungsform zurückzubiegen?
Anbei mal ein paar Bilder :)

Vielen Danke!!
Dateianhänge
mfG Simon

http://www.facebook.com/skyshape
neueste Gitarren:
#19 #20 #21 #22

Benutzeravatar
hatta
Zargenbieger
Beiträge: 2271
Registriert: 12.01.2015, 12:46
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Strat Pickguard

#2

Beitrag von hatta » 28.07.2017, 19:33

Da hat sich wohl entweder das material ausgedehnt (was ja eigentlich eher umgekehrt der fall ist) und deshalb geworfen, oder ist sie mal warm geworden? Sonne durchs fenster draufgescheint?

Eventuell mal die schrauben aufmachen und genau beobachten wie es sich dabei verhält.
Wenns sl bleibt, kann man ja versuchen mit dem haarföhn anzuwärmen und versuchen in die ursprüngliche form zu bringen.

Oder hast du etwa wieder so heisse sachen drauf gespielt? ;)

Gruß
Gruß
Harald

Antworten

Zurück zu „Restaurieren und Reparieren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste