Die Suche ergab 1552 Treffer

von DoubleC
18.04.2018, 16:57
Forum: E-Gitarre
Thema: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele
Antworten: 137
Zugriffe: 2798

Re: 24h 2018 - Mal wieder eine Tele

(think) (think) (think) Hmmmm, der Rallinger ist zwar ein Schwanz, aber schon ein Hund ......... (think) (think) (think)........ ein so genannter PimmelPudel ........ allet klar! Und wenn es kein geschorener (gescherter) Nachtvogel ist, dann eher eine gescheite Eule ..........also eins von den Teile...
von DoubleC
10.04.2018, 14:34
Forum: Suche/Biete
Thema: Chinesische Hobel abzugeben
Antworten: 16
Zugriffe: 332

Re: Chinesische Hobel abzugeben

Sind die alle drei gleich?
von DoubleC
08.04.2018, 11:51
Forum: Offtopic
Thema: The Wake Woods
Antworten: 22
Zugriffe: 695

Re: The Wake Woods

Man kriegt von dem DeLorean-Scheixx Parkinson...........Marty McFly siecht so vor sich hin und Doc Brown ist auch eher ein Schatten seiner selbst.

Siehe: Der Einsatz von Deh-Zee-Zwölf-PimpiVau ist nix gutt für Lebensdynamik.........

2C aber auf keinen Fall DC12
von DoubleC
31.03.2018, 12:11
Forum: Guitartalk, Basstalk, Amp- und Effektetalk
Thema: Dynamik bei Röhrenamps
Antworten: 4
Zugriffe: 560

Re: Dynamik bei Röhrenamps

Aaaaah, Dynamik .......... wir müssen erstmal festhalten, das electronische Guitaristen in den meisten Fällen fast noch üblere Parforce-Onanisten als Altsaxophonisten sind ........... und meist in einer Bäääänd spielen, um endlich mit 13 oder 30 an häufig wexxelnden PartnerInnen den GV ausüben zu kö...
von DoubleC
30.03.2018, 12:34
Forum: Offtopic
Thema: "Shops"
Antworten: 39
Zugriffe: 1335

Re: "Shops"

Da wird so viel unnötige scheisse um die welt geschickt...müsste alles das 100 fache an porto kosten...kann ich nicht nachvollziehen... Und wie kannst Du bitte nachvollziehen, dass jeder Zwischenhändler einen Aufschlag von ca. 100% des Einkaufspreises für das Umetikettieren ein und derselben Chinaw...
von DoubleC
28.03.2018, 11:45
Forum: Offtopic
Thema: Erster Erfinder einer Spruchweisheit
Antworten: 15
Zugriffe: 858

Re: Erster Erfinder einer Spruchweisheit

Improvisation und Variation frei nach JS Bach .......... "der wohltemperierte Sinnspruch" Wer Anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein Wer Anderen eine Grube gräbt, wird Sturm ernten Wer Anderen in der Nase bohrt, ist selbst ein Schwein Wer Anderen in die Nase pupst, ist selbst ein Schwein Wer ...
von DoubleC
27.03.2018, 17:21
Forum: Offtopic
Thema: Erster Erfinder einer Spruchweisheit
Antworten: 15
Zugriffe: 858

Re: Erster Erfinder einer Spruchweisheit

Lieber auf Rosen gebettet
als in Hosen geplättet...............
von DoubleC
27.03.2018, 17:19
Forum: Offtopic
Thema: Erster Erfinder einer Spruchweisheit
Antworten: 15
Zugriffe: 858

Re: Erster Erfinder einer Spruchweisheit

bea hat geschrieben:
27.03.2018, 02:48
Lieber arm dran als Arm ab
.....war das nicht eher: "Lieber Bein ab, als Arm 'dran"?????

Urhebertechnisch würde ich da bei Tetsche suchen............oder Papan..........irgendwie 70ies......

Gruss

2"sprucharm"C
von DoubleC
19.03.2018, 16:21
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 220
Zugriffe: 40893

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Oktaven gehen immer! ...und ausserdem spielt der auch eher percussiv, mit so vielen Tönen pro Sekunde, da hat das Ohr doch gar keine Zeit, was Schräges zu hören... 8) capricky Naja.........wenn die Saitenunterseite bei Oktav- und Grundtonsaite gleich hoch ist (Sattelkerbung), wird es schwierig mit ...
von DoubleC
19.03.2018, 14:33
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 220
Zugriffe: 40893

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

G7th ja?

Naja, ick muss ooch mal Bünde abrichten........da ha'ick Rillen 'rinjespielt.

G-Dominatseptkapodaster...........Sachzwänge.......

Danke!

DosC
von DoubleC
19.03.2018, 14:31
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 220
Zugriffe: 40893

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Ich kann mich gar nicht erinnern je versucht zu haben, einer 12-Saiter einen Kapodaster umzuhängen... jetz isset soweit, Ricky, ick komme! :badgrin: capricky Hau 'rein! Die Problematik eines schlecht zu temperierenden/kompensierenden Instruments drängte sich mir beim Nachempfinden dieses (schon mal...
von DoubleC
19.03.2018, 13:50
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 220
Zugriffe: 40893

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Ja, das ist richtig. Das Forum hier ist einsame Klasse, was den respektvollen Umgang miteinander und den tatsächlichen Informationsfluss betrifft. Das ist eine echt rares Pflänzchen in der digitalen Landschaft und sollte tunlichst gepflegt werden. Was hier übrigens wunderbar und erfrischend ist, ist...
von DoubleC
19.03.2018, 10:32
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 220
Zugriffe: 40893

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Ich will ja nicht stänkern, aber es wird hier über ein Instrument (oder eine Instrumentengattung) mit temperierter Stimmung geredet. Die ist grundsätzlich immer ein Kompromiss. Und eine temperierte Stimmung ist auch nicht immer gleich. So hat zum Bleistift jeder Klavierstimmer seine Methode das Pian...
von DoubleC
15.03.2018, 15:07
Forum: Offtopic
Thema: Bine
Antworten: 37
Zugriffe: 1821

Re: Bine

Lieber Hias,

mein tief empfundenes Beileid.

Viel kann man irgendwie nicht sagen, ohne andauernd abgedroschen Plattitüden zu wiederholen.

Ich wünsche Dir alle Kraft und Zuversicht, die nötig sind, um eine so schwere Zeit zu überstehen.

Alles Gute


2C
von DoubleC
13.03.2018, 20:32
Forum: elektrische Maschinen
Thema: Bohrmaschien ohne Schlagwerk
Antworten: 29
Zugriffe: 1238

Re: Bohrmaschien ohne Schlagwerk

Ich muss gestehen, dass ich noch nicht so richtig viel damit gemacht habe.......sobald ich Muße habe, werde ich berichten....


sorry


2C
von DoubleC
07.03.2018, 19:54
Forum: Offtopic
Thema: Kopenhagen... :)
Antworten: 13
Zugriffe: 1446

Re: Kopenhagen... :)

Oder der tasmanische Meister?.........bibber!

2C
von DoubleC
04.03.2018, 14:17
Forum: Gitarren/Bass-Elektronik
Thema: Eybbucker
Antworten: 6
Zugriffe: 447

Re: Eybbucker

Das hat Seymour Duncan schon vor 32 Jahren im Programm gehabt. Es war der SH3 der damals als "the mag" und jetzt als "stag mag" verkauft wird...... War halt ein PU........der Unterschied zum splitbaren SHpg1b (Pearly gates) war marginal. ....... Für eine Brettertelestrat mit entsprechender Stegkonst...
von DoubleC
27.02.2018, 17:35
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Taylor V-Class Bracing
Antworten: 19
Zugriffe: 982

Re: Taylor V-Class Bracing

Hmmmmm, Das was Bob der Baumeister Taylor da macht, sieht aus, als ob er entweder an die Börse gehen oder Risikokapital gewinnen möchte. Oder das Geld braucht, weil er sich in einer ähnlichen Situation befindet, wie Orville Gibson........ Patente dienen in diesem Low-Tech Sektor nur dazu, Investoren...
von DoubleC
20.02.2018, 22:03
Forum: Suche/Biete
Thema: Gitarrenidentifikation
Antworten: 6
Zugriffe: 504

Re: Gitarrenidentifikation

fonzarelli hat geschrieben:
20.02.2018, 18:56
Roy Rogers?
Ick hätte jesacht Merle Travis aba der hat von Paule Bigsby nur'n Hals uff seine Martin jeleimt jekriecht........und keene Tonabnehma

Denn ha'ick nochwat jefunden.........fülleicht war ja ditt jemeint jewesen.......


Jruss


ßweeßee
von DoubleC
20.02.2018, 21:52
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Neck reset oder "reinpappen" (Acoustic Bass)
Antworten: 14
Zugriffe: 564

Re: Neck reset oder "reinpappen" (Acoustic Bass)

Wird das denn mit 2K-Kleber gehen?

Du hast ja bestimmt noch Reste vom Holzleim in dem Spalt. Mit CyanoAcrylat geht das komplett in die Hose. Das löst den Weissleim an und es entsteht ein nicht abbindendes Geglitsche........

vielleicht erstmal an anderer Stelle austesten?


Gruss

2C
von DoubleC
18.02.2018, 18:56
Forum: Suche/Biete
Thema: Gitarrenidentifikation
Antworten: 6
Zugriffe: 504

Re: Gitarrenidentifikation

Das Teilchen von Nirvana-Kurti war eine Martin D18E (1958-1959) https://www.youtube.com/watch?v=F5XhhavAo3I Aber mir fällt jetzt definitv kein FIngerstyle-Artist ein, der auf so einer Rabaukenbox brilliert. Aus Australien kommen einige junge Männer, die da ganz klasse sind, aber die nehmen mit einem...
von DoubleC
17.02.2018, 18:51
Forum: Holz
Thema: Holz hart wie Stahl
Antworten: 15
Zugriffe: 610

Re: Holz hart wie Stahl

Es lässt sich wohl irgendwie verleimen, aber lest selbst......... Es geht hier eher in Richtung nachwachsende Rohstoffe zum Herstellen ultraharter Werkstoffe. Die Sauerei mit Lauge und Sulfiden entspricht dem, was man auch aus der Papierherstellung kennt. Wenn mein 11mm-Spitzmantel-Hohlnasengeschoss...
von DoubleC
17.02.2018, 14:48
Forum: Holz
Thema: Holz hart wie Stahl
Antworten: 15
Zugriffe: 610

Re: Holz hart wie Stahl

Ja, Cellulose kann Scheixxeschwer werden........ Stichwort: Bücherkisten beim Umzug......... Bis das mit diesen Bretteln spruchreif ist, werden noch viele Jahre ins Land gehen. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, haben die das an eher übersichtlichen Bretterformaten am MIT (Massachusetts Instit...
von DoubleC
13.02.2018, 13:27
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Fire Engine Truck
Antworten: 224
Zugriffe: 7790

Re: Fire Engine Truck

Och, DreadNaught ist doch abgelutscht........... Wie wäre es mit " schwerer Panzerfeuerlöschkreuzer Haddock " ..................... In einer Reihe mit Scharnhorst, Blücher und diesen anderen Kerlen mit hübschen Uniformen und komischen Bärten..... ;) Hood und Dreadnaught waren ja das gleiche in briti...
von DoubleC
12.02.2018, 17:34
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Fire Engine Truck
Antworten: 224
Zugriffe: 7790

Re: Fire Engine Truck


..................Röchel.................


(sabber) (geil) (sabber)

Zur erweiterten Suche