Die Suche ergab 592 Treffer

von Bermann
14.01.2018, 15:08
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Bariton "Destryte"
Antworten: 207
Zugriffe: 10447

Re: Bariton "Destryte"

Doc ,
Prüf mal ob der Stahlstab bei den mittleren Schrauben im Weg ist.

Gruß Hermann
von Bermann
11.01.2018, 18:30
Forum: elektrische Maschinen
Thema: Makita Oberfräsen Set im Angebot
Antworten: 16
Zugriffe: 272

Re: Makita Oberfräsen Set im Angebot

Doc, das ist ohne MwSt Hover mal über den Preis ...

Hermann
von Bermann
31.12.2017, 18:49
Forum: Offtopic
Thema: Guten Rutsch
Antworten: 25
Zugriffe: 440

Re: Guten Rutsch

Na dann häng ich mich mal an den Poldi ran.
Zusätzlich zu Poldis Wünschen : Bleibt (oder werdet) gesund und passt auf eure Finger auf.

LG Hermann
von Bermann
08.12.2017, 18:10
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: 200 Watt Hybrid Power Sägerauh!
Antworten: 309
Zugriffe: 18918

Re: 200 Watt Hybrid Power Sägerauh!

Urs, Deine Platine finde ich bei 350V DC schon ein wenig Grenzwertig. Du hast meines Erachtens zu geringe Abstände zwichen den einzelnen Leiterbahnen und es kann im Laufe der Zeit durch Feuchtigkeit und Schmodder zu Überschlägen kommen. VDE (oder wie der Verein in der Schwytz heißt) gerecht dürfte d...
von Bermann
27.11.2017, 21:26
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Wah-Wah als Expressionpedal?
Antworten: 18
Zugriffe: 692

Re: Wah-Wah als Expressionpedal?

Früher haben wir Vaseline genommen.
Hermann
von Bermann
01.11.2017, 00:58
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Natur trifft auf Räuchereiche
Antworten: 182
Zugriffe: 12486

Re: Natur trifft auf Räuchereiche

Drifter ...
Was vier nette Tanzmäuse bei Dir so alles anrichten ...

;) Hermann
von Bermann
20.10.2017, 14:00
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Restauration einer Höfner Galaxy
Antworten: 24
Zugriffe: 1646

Re: Restauration einer Höfner Galaxy

Tja, da haben die Leute von No.1 die halbe Wahrheit gesagt ( = 21 (nur für Insider ... )). Der Herr Schnepel hat mir erklärt, das die Höfner Leute bei der PU-Produktion damals viel Lötwasser als Hilfsmittel zum löten genommen haben und dieses greift den Kupfer stark an. Bei 0,05mm Kupferlackdraht re...
von Bermann
15.10.2017, 22:24
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 293
Zugriffe: 13781

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

223K= 22 000 nF = 22 nF
Die letzte Zahl gibt die Anzahl der Nullen wieder .
Das K ist die Toleranz 10%

Ich hoff, das mich mein Gedächtnis nicht vertut ....
Hermann

Hier lesen: http://www.hobbyelektroniker.de/?site=k ... schriftung
Edit: nach geschaut ;)
von Bermann
26.09.2017, 15:18
Forum: E-Bässe
Thema: BASSalaika
Antworten: 45
Zugriffe: 2322

Re: BASSalaika

Hallo bevor du das schöne Zebrano -Top verschwendest, prüfe mal das gesamte Gewicht des Holz und der Hardware. Bei der Menge an Holz die Dein Entwurf (ich find ihn gut) hat sehe ich die Gefahr das der Bass zu schwer wird. Auch Kammern helfen da nur bedingt. Esche kann wirklich sackschwer sein. Gruß ...
von Bermann
02.09.2017, 12:40
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Natur trifft auf Räuchereiche
Antworten: 182
Zugriffe: 12486

Re: Natur trifft auf Karbon

Urs. denk dran Harz ist Sackschwer ....

Hermann
von Bermann
25.08.2017, 15:15
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Stage Tuner verhält sich merkwürdig
Antworten: 10
Zugriffe: 865

Re: Stage Tuner verhält sich merkwürdig

Burschen
das war Ironie

In diesem Fall sogar totale Ironie (= wenn der / die angesprochenen die Ironie nicht verstehen)
Gruß Hermann
von Bermann
24.08.2017, 23:55
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Stage Tuner verhält sich merkwürdig
Antworten: 10
Zugriffe: 865

Re: Stage Tuner verhält sich merkwürdig

Da hast Du aber ein schönes Fußschalter-Gehäuse ...
Nimm's locker.
Hermann
von Bermann
20.08.2017, 16:44
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Einteiligen Korpus leichter machen
Antworten: 10
Zugriffe: 1029

Re: Einteiligen Korpus leichter machen

Nach meiner Meinung solltest Du einen neuen Korpus aus geeignetem Sumpfeschenholz (spezifisches Gewicht um oder unter 600 KG/m³ machen. normale Esche ist für Instrumente zu schwer. Das chambern bringt ca 1 Kg Gewichtsverlust, das bringt Dir nicht viel. Kosten würde Dir ein neuer Korpus um die 100€ w...
von Bermann
04.08.2017, 20:21
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: #4 - "Lazarus"
Antworten: 310
Zugriffe: 28466

Re: #4 - "Lazarus"

Schön gemacht :)
aber du hat den Tele Neck-Pickup als Lipstick bezeichnet, das stimmt nicht, ein Lipstick ist ganz anders aufgebaut als der Tele Pickup, schau mal im Netz nach.

Gruß Hermann
von Bermann
26.07.2017, 19:19
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: In Ear monitore im selbstbau?
Antworten: 39
Zugriffe: 4020

Re: In Ear monitore im selbstbau?

Na ja,
nach drei Jahren ist spätestens die Garantie abgelaufen und bei der Üblichen Nutzung taucht das Problem erst später auf, der Hersteller ist also sauber raus ...
Frag mal Deinen Hörgeräteakustiker.

Gruß Hermann
von Bermann
26.07.2017, 19:03
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: In Ear monitore im selbstbau?
Antworten: 39
Zugriffe: 4020

Re: In Ear monitore im selbstbau?

Harald, Ich kann nur aus meinen Erfahrungen mit meinen Hörgeräten sprechen, alle 4 Monate habe ich einen Termin beim Hörgeräte-Akustiker und dabei wird der Schlauch getauscht (die sind nur straff gesteckt). Das gehört zu den Kassenleistungen, ist also elementar nötig, weil sonst die Lautstärke zu st...
von Bermann
26.07.2017, 14:56
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: In Ear monitore im selbstbau?
Antworten: 39
Zugriffe: 4020

Re: In Ear monitore im selbstbau?

Harald,
gute Arbeit die Du da geleistet hast, das sind ja richtige kleine Kunstwerke geworden.
Denke bitte daran das die Schläuche alle vier bis sechs Monate getauscht werden müssen, das sie im Laufe der Zeit verhärten. Das kenne ich von meinen Hörgeräten ;)

Gruß Hermann
von Bermann
28.06.2017, 17:05
Forum: Holz
Thema: Ein Rätsel für euch?
Antworten: 14
Zugriffe: 2000

Re: Ein Rätsel für euch?

Pflümli ???
von Bermann
13.06.2017, 18:11
Forum: Galerie
Thema: 1975 Les Paul Custom "The Edge"
Antworten: 13
Zugriffe: 1806

Re: 1975 Les Paul Custom "The Edge"

5Kg Paulas war fast Standard in der Norlin Zeit.
"Isch habe Rücken" war damals vorprogrammiert ...

Hermann
von Bermann
12.06.2017, 15:53
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: planung / brainstorming für meinen 1. Selbst(Fast)
Antworten: 75
Zugriffe: 6864

Re: planung / brainstorming für meinen 1. Selbst(Fast)

Ein ganz heisser Tipp:

Bleib bei dem Lacksystem (Hersteller und Produktreihe) mit dem du angefangen hast, sonst sind Probleme fast sicher vorprogrammiert. Und frage mal den Hersteller, der gibt meistens kompetente Auskunft.

Gruß Hermann
von Bermann
11.06.2017, 01:03
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Sattelproblem
Antworten: 24
Zugriffe: 2810

Re: Sattelproblem

Nimm doch eine 60cm Wasserwaage, die ordentlichen sind Plan.

Gruß Hermann
von Bermann
06.06.2017, 18:29
Forum: Gitarren/Bass-Elektronik
Thema: Seltsame Ausgangsbuchse bei Framus
Antworten: 8
Zugriffe: 1208

Re: Seltsame Ausgangsbuchse bei Framus

Aber Achtung: es gibt diese Art Stecker in zwei unterschiedlichen Größen. Für D'Armond Pickups 3/8-32 UNEF-2B Gewinde Durchmesser: http://www.angela.com/dearmondpickupscrew-onconnector.aspx Für Mikrofone Durchmesser ca 15,8mm : http://www.angela.com/microphoneconnectorswitchcraftoldstylescrew-on.asp...
von Bermann
06.06.2017, 17:47
Forum: Gitarren/Bass-Elektronik
Thema: Seltsame Ausgangsbuchse bei Framus
Antworten: 8
Zugriffe: 1208

Re: Seltsame Ausgangsbuchse bei Framus

Das könnte ein Switchcraft 2501F Vintage Mikrofon Stecker sein.
Hier ein Link in die Bucht:
http://www.ebay.de/itm/Switchcraft-2501 ... Sw0UdXrH8T

Gruß Hermann
von Bermann
01.06.2017, 22:34
Forum: Bauthreads Semiakustik & Archtop
Thema: 2 Archtops
Antworten: 377
Zugriffe: 37317

Re: 2 Archtops

Ist es vielleicht eine Möglichkeit Messingblech verdeckt in die kritischen Bereiche einzuarbeiten?

Gruß Hermann
von Bermann
01.06.2017, 18:39
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Tru Oil + Schweiß ...
Antworten: 10
Zugriffe: 1722

Re: Tru Oil + Schweiß ...

Pigmente oder Spiritus-Beize in Pulverform (filtern mit Filtertüten nicht vergessen!)

Gruß Hermann

Zur erweiterten Suche