Die Suche ergab 4568 Treffer

von clonewood
18.01.2018, 17:00
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Framebird NR
Antworten: 115
Zugriffe: 6125

Re: Framebird NR

man kann in dieser Situation vom Halsende kommend Material parallel (angewinkelt im ziehenden Schnitt) zur Faser wegstechen oder vom Halsende kommend mit einem Schnitzmesser arbeiten...... maschinell (z.B mit einer Schleifwalze) würde ich den Halsfuss bzw. Griffbrettkante zum Schutz tapen oder mit e...
von clonewood
17.01.2018, 19:43
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Framebird NR
Antworten: 115
Zugriffe: 6125

Re: Framebird NR

Bild

hier staune ich etwas........ es geht doch in 99% aller Fälle schief, wenn man gegen die Faser arbeitet....
von clonewood
08.01.2018, 15:35
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 1932
Zugriffe: 201703

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Die Studios aus den 80ern haben im Griffbrett Dot- statt Trapezeinlagen......
von clonewood
31.12.2017, 22:43
Forum: Offtopic
Thema: Guten Rutsch
Antworten: 25
Zugriffe: 435

Re: Guten Rutsch

Ja, einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr euch allen!
von clonewood
31.12.2017, 13:31
Forum: Schablonen und Jigs
Thema: Flexible Bodykanten-/Binding-Jig
Antworten: 17
Zugriffe: 444

Re: Flexible Bodykanten-/Binding-Jig

ok ..... straight from the workshop.... 1.JPG 2.JPG 3.JPG 4.JPG 5.JPG 6.JPG diese einfache Konstruktion mit dem Holzbalken habe ich aus Platzgründen gewählt........es ist so alles sehr schnell auf der Werkbank montier und demontierbar...... die Nylonauflage rund um den Fräser hat etwa 4 mm Auflage u...
von clonewood
31.12.2017, 10:15
Forum: Schablonen und Jigs
Thema: Flexible Bodykanten-/Binding-Jig
Antworten: 17
Zugriffe: 444

Re: Flexible Bodykanten-/Binding-Jig

Das Bauteil ist selbst angefertigt
von clonewood
30.12.2017, 21:06
Forum: Schablonen und Jigs
Thema: Flexible Bodykanten-/Binding-Jig
Antworten: 17
Zugriffe: 444

Re: Flexible Bodykanten-/Binding-Jig

ich finde den Taster rund um das Werkzeug praktischer.....damit lassen sich dann auch gewölbte Decken gut bearbeiten.....

wie z.B. hier

http://www.gitarrebassbau.de/viewtopic. ... ing#p86642
von clonewood
30.12.2017, 20:57
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Rundstab in Schwalbenschwanz-Verbindung
Antworten: 8
Zugriffe: 378

Re: Rundstab in Schwalbenschwanz-Verbindung

oder der Body bricht am Halsansatz (z.B. bei einer SG)....
von clonewood
28.12.2017, 11:43
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 293
Zugriffe: 13667

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

Bei manchen Endpunkten der Leiterbahnen ist die Kontaktfolie abgerissen, weil da bereits so oft dran gearbeitet wurde. Aber auch auf diese Stellen achte ich und ziehe das Lötzinn vom Draht bis zur Leiterbahn. Es wäre an derartigen Stellen wohl besser einen Bypass zu legen, statt mit Lötzinn zu brüc...
von clonewood
15.12.2017, 13:39
Forum: Suche/Biete
Thema: Biete Mechaniken für E-Gitarre
Antworten: 12
Zugriffe: 469

Re: Biete Mechaniken für E-Gitarre

Kupfer lässt sich z.B. mit Schwefelleber patinieren..... Ich habe so ein chinesisches, "verkupfertes" Hardwareset auf einer Gitarre.......am Steg zeigt sich bereits Abnutzung .....unter der Kupferschicht glänzt dort Chrom oder Nickel.....ich vermute daher dass die Kupferschicht eher aus einem Kupfer...
von clonewood
14.12.2017, 16:47
Forum: Holz
Thema: Mahagoni Kern und Splintholz für Body?
Antworten: 12
Zugriffe: 530

Re: Mahagoni Kern und Splintholz für Body?

am besten den Bereich um die Markröhre herum (etwa 5-6 cm Breite) herausschneiden......
von clonewood
14.12.2017, 15:34
Forum: Holz
Thema: Mahagoni Kern und Splintholz für Body?
Antworten: 12
Zugriffe: 530

Re: Mahagoni Kern und Splintholz für Body?

also .... konservativ gesehen bieten die beiden Stücke leider etwa 50 - 60% Ausschussmaterial
von clonewood
14.12.2017, 15:13
Forum: Holz
Thema: Mahagoni Kern und Splintholz für Body?
Antworten: 12
Zugriffe: 530

Re: Mahagoni Kern und Splintholz für Body?

die Markröhren schneidet man eigentlich heraus....es würde mich wundern wenn es dort, in Folge der Holztrocknung, keinerlei strahlenförmige Rissbilung gibt.....
von clonewood
13.12.2017, 16:52
Forum: Holz
Thema: Micarta/Pertinax/Hartpapier als Top-Material statt Ebenholz
Antworten: 9
Zugriffe: 376

Re: Micarta/Pertinax/Hartpapier als Top-Material statt Ebenholz

Es geht alles.....Blech....Fell...Stein...Glas/Spiegel..Kunstoff....Tapete.......also auch Micarta/Pertinax/Hartpapier
von clonewood
13.12.2017, 16:21
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Gem Baustelle
Antworten: 443
Zugriffe: 20446

Re: Gem Baustelle

ja...so ist es....hätte ich vorher auch nicht vermutet.....bzw. bin ich zuvor nie auf die Idee gekommen derartige Blechdosen auf festen Halt zu prüfen
von clonewood
12.12.2017, 20:36
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Gem Baustelle
Antworten: 443
Zugriffe: 20446

Re: Gem Baustelle

Gestern Abend habe ich in einer Restekiste so einen Schaller Oyster 723 gefunden. https://www.thomann.de/de/schaller_oyst ... dedbb0a355 An eine Akustikgitarre mit doppelseitigem Klebeband geklebt und etwas herumgespielt an verschiedenen Positionen. Ich war weniger vom Klang beeindruckt als von hoh...
von clonewood
11.12.2017, 19:11
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Sigma 00M-15S neuer Steg.....
Antworten: 13
Zugriffe: 596

Re: Sigma 00M-15S neuer Steg.....

ja.....das Vertrauen lackierte Flächen mit Stegen bekleben zu können scheint in der Industrie allgemein recht gross zu sein.......
von clonewood
06.12.2017, 22:59
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: AB Umschalter ploppt
Antworten: 3
Zugriffe: 244

Re: AB Umschalter ploppt

ok....ich muss mir wohl das Innere des Wahs zu Gemüte führen......das Wah hängt momentan an einer isolierten Stromversorgung.....aber schon richtig, das Wah hängt ja vor dem Switch und hinter dem Wahausgang wird zwischen den Amps geschaltet.....während des Schaltvorgangs gibt es also wohl eine kurze...
von clonewood
06.12.2017, 16:42
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: AB Umschalter ploppt
Antworten: 3
Zugriffe: 244

AB Umschalter ploppt

Ich habe einen einfachen AB Umschalter etwas umgebaut um zwischen 2 Verstärkern incl. Massetrennung hin und her schalten zu können. Ich betreibe die beiden Amps also nicht gleichzeitig. Den Schalter habe ich folgendermassen beschaltet: switch.jpg also Masse wird mitgeschaltet die Eingangsbuchse hat ...
von clonewood
01.12.2017, 16:34
Forum: E-Gitarre
Thema: Projekt Les Paul Junior Single Cut
Antworten: 13
Zugriffe: 735

Re: Projekt Les Paul Junior Single Cut

Pläne für eine Single Cut fand ich hier im Forum unter Ressourcen nicht.
doch....entsprechende Pläne finden sich in den Ressourcen
von clonewood
30.11.2017, 16:04
Forum: Suche/Biete
Thema: Suche ein Long Maestro Vibrola Chrome
Antworten: 3
Zugriffe: 248

Re: Suche ein Long Maestro Vibrola Chrome

http://www.sekaimon.com/s/gibson%20vibrola/-/all/?searchLocationType=all&aspect=Guitar+Parts&page=1&sort=5 Von Allparts gibt es das etwa zum halben Preis....dann aber ohne Gravur Wenn man Zeit hat auch aus China.....zum halben Allpartspreis (wohl auch ohne Gravur) auf Epiphonegitarren finden sich z....
von clonewood
27.11.2017, 20:09
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Wah-Wah als Expressionpedal?
Antworten: 18
Zugriffe: 688

Re: Wah-Wah als Expressionpedal?

Danke!
von clonewood
27.11.2017, 19:07
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Wah-Wah als Expressionpedal?
Antworten: 18
Zugriffe: 688

Re: Wah-Wah als Expressionpedal?

Zwischen Zahnstange und Zahnrad findet sich in den Crybabies so eine weisse "Schmierpaste"

ich denke, ich sollte zwischen die beiden Zahnräder der Potis auch so eine Paste packen.....was für ein Produkt würde das Sinn machen?
von clonewood
27.11.2017, 14:30
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Wah-Wah als Expressionpedal?
Antworten: 18
Zugriffe: 688

Re: Wah-Wah als Expressionpedal?

jetzt könnte ich mir noch überlegen ob ich das mit meinem anderen Crybaby gleichtue (also auch ein zusätzliches Poti Zahnrad an Zahnrad) dort dann ein 500k Poti schaltbar, um bei Bedarf ein Volumepedal zu haben (das bislang unmodifizierte Wah sitzt vor Boostern, Overdrive, Verzerrern und Fuzz....das...
von clonewood
27.11.2017, 14:11
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Wah-Wah als Expressionpedal?
Antworten: 18
Zugriffe: 688

Re: Wah-Wah als Expressionpedal?

gesagt....getan.....innen und aussen nun keine Schönheit mehr .....aber es funktioniert...

Zur erweiterten Suche