Die Suche ergab 1200 Treffer

von kehrdesign
21.04.2018, 00:38
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

... wusste nur nicht ob man mit titebond nicht besser spalte füllen kann oder das holz dann besser quillt Nach dem Einpressen nachzubessern durch Einfüllen seitlich in den Schlitz geht mit Sekundenkleber wesentlich besser als mit dem eher dickflüssigen Titebond; Letzterer sollte deshalb schon vor d...
von kehrdesign
20.04.2018, 23:09
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Falls der Bund nach dem erneuten Eindrücken die Bundkrone nicht spaltfrei zum GB-Holz sitzen sollte, empfiehlt sich dieser Tip.
von kehrdesign
20.04.2018, 16:54
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: #4 - Black Limba Axt
Antworten: 6
Zugriffe: 98

Re: #4 - Black Limba Axt

Schöne Form, harmonische Linienführung. (clap3)
Viel Spaß und Erfolg beim Bau.
von kehrdesign
19.04.2018, 15:37
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: J'Benicio Bass - Bauthread
Antworten: 36
Zugriffe: 922

Re: J'Benicio Bass - Bauthread

... Bin mal gespannt, ob du mit 6,5 Grad Kopfplattenwinkel auskommst. Üppig ist das nicht. Und recht viel Platz für einen Stringtree bleibt dir so auch nicht. Wichtig ist eine möglichst dicke Kopfplatte; da rückt ja dann die Wickel-Welle automatisch tiefer. Bei den dicken "Drähten" könnte es da, wi...
von kehrdesign
18.04.2018, 20:24
Forum: Bauthreads E-Bässe
Thema: J'Benicio Bass - Bauthread
Antworten: 36
Zugriffe: 922

Re: J'Benicio Bass - Bauthread

... Jein, ich kann den Schnitt ja öfters machen und nochmal anleimen. ... https://www.gitarrebassbau.de/download/file.php?id=62912&t=1 Aus Sicht der Bruchgefahr ist diese Lösung die denkbar ungünstigste. Hier mehr zu Schäftungsvarianten. Da ist u. a. auch eine prinzipiell ähnliche Variante beschrie...
von kehrdesign
18.04.2018, 00:49
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Üblich sind alle drei der dargestellten Hals-Kopfplatten-Verbindungen: schaeftung.jpg Die Variante "A" ist eigentlich keine Schäftung - die grüne Linie stellt (neben einer eher unüblichen Aufleimung bei zu geringer Halskantel-Dicke) lediglich die wahrscheinlichste Position eines möglichen Bruches da...
von kehrdesign
15.04.2018, 22:59
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Schellack kannst Du mit Alkohol/Spiritus ziemlich gründlich entfernen (eventuell rundherum abkleben). Nochmal leicht überschleifen/aufrauhen - dann sollte Titebond eigentlich ordentlich halten. Bei 'nem dauerhaft belasteten Steelstring-Steg bspw. wäre ich aber trotzdem vorsichtig.
von kehrdesign
14.04.2018, 22:42
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Griffbrett tauschen
Antworten: 13
Zugriffe: 383

Re: Griffbrett tauschen

Das Wechseln eines Griffbrettes an einem fertigen Instrument ist eingedenk aller Einzelarbeiten, die da auf einen zukommen werden, nicht gerade die ideale Arbeit für jemanden mit relativ wenig entsprechender Erfahrung. Zumal nicht bekannt ist, welche Materialien, Leime, Lacke etc. bei der Herstellun...
von kehrdesign
14.04.2018, 22:26
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 253
Zugriffe: 21760

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

... ...die ersten 1-2 Strichen gehen was schwer, weil sich die Feile in die Kante verbeisst aber dann.....Holla die Waldfee..und das ohne Kraft :) ... Die wird nicht ewig so scharf bleiben, aber allemal ne Wohltat gegenüber den sonst üblichen Werkzeugen. ... Ich glaub in Zukunft werd ich diese Arbe...
von kehrdesign
13.04.2018, 22:55
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Da bei der Sattelkompensation die Oktavreinheit 1. zu 13. Bund die Ausgangsbasis ist, der Punkt also zuerst kommt, würde ich die Brücke nach Schema F setzen. Dto. , eventuell je nach Verstellbereich ganz geringfügig näher zum Hals. Das resultiert aber nur daraus, dass die herkömmliche Einstellung d...
von kehrdesign
13.04.2018, 11:46
Forum: elektrische Maschinen
Thema: Schleifleinen Zylinderschleifmaschine
Antworten: 14
Zugriffe: 2029

Re: Schleifleinen Zylinderschleifmaschine

Braucht ihr konfektionierte Hülsen, oder verwendet ihr Bandmaterial? Ekamant-Bandmaterial unterschiedlichster Maße gibt's doch in mehreren Online-Shops u. a. hier , auch 75er . Ich kenne eure Technik und die speziellen Formen der dafür benötigten Schleifmittel nicht. Meine recht wenig benötigten Sch...
von kehrdesign
09.04.2018, 10:12
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Wenn man CorelDraw bereits besitzt, kann man dessen Funktionen nutzen:
PDF importieren, dann im Druckdialog unter 'Layout' bei 'gekachelte Seiten drucken' und 'Kachelmarken' Häckchen setzen.
von kehrdesign
05.04.2018, 14:37
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 253
Zugriffe: 21760

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

Mehr als eine flache und eine halbrunde habe ich nie gebraucht und mir auch nicht geleistet. Der Preis für ein ganzes Sortiment ist ja schließlich kein Pappenstiel und macht für'n Gitarrenbauer keinen wirklichen Sinn, es sei denn, eine luxuriöse Werkstattausstattung fällt finanziell nicht ins Gewich...
von kehrdesign
05.04.2018, 11:18
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 253
Zugriffe: 21760

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

... Fein ist gerade zur Bearbeitung konvexer Oberflächen immer noch zu grob, da die kleinen Hobelzähne sich viel stärker festbeißen. ... Fabrikneue Iwasakis/Dictums neigen generell erstmal zum haken, auch extrafeine, was sich aber alsbald relativiert. Wie oben bereits geschrieben lassen sich da die...
von kehrdesign
05.04.2018, 00:24
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 253
Zugriffe: 21760

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

...besser 1 x halbrund grob und flach grob oder 1 x flach grob, 1 x flach fein? Die extrafeinen kannst Du Dir sparen. Ansonsten nutze ich eine halbrunde (hauptsächlich für die Ausformung der Übergänge zum Halsfuß bzw. Headstock) und eine flache für die Flächen/Fasen (als Zwischenstufe) und zum absc...
von kehrdesign
04.04.2018, 21:21
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 253
Zugriffe: 21760

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

grobe RAspel feine Raspeln Schweifhobel Bandschleifer Schleifpapier Das sind in annähernd richter Reihenfolge die Werkzeuge der Wahl mit Ausnahme des Bandschleifers. Der ist dann bei der Bearbeitung der Kopfplatte ganz zweckmäßig. 'Ne Ziehklinge ist hierfür gar nicht nötig, statt dessen wären Iwasa...
von kehrdesign
04.04.2018, 16:42
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 253
Zugriffe: 21760

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

Wenn Du Dich an diese (vielfach praktizierte und für gut befundene) Vorgehensweise hältst, sollte eigentlich auch für einen halbwegs begabten Neuling nichts schiefgehen. Natürlich sollte man sich diszipliniert an die mit Bleistift gezeichneten Grenzen halten und selbige nochmals genau prüfen, bevor ...
von kehrdesign
03.04.2018, 13:44
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 221
Zugriffe: 41016

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Ich gehe davon aus, dass Du den Sattel weit genug bridge-wärts platzieren möchtest, um später (bei aufgezogenen Saiten) für jede einzelne Saite die Sattelvorderkante (mittels Abräsen/Abfeilen/Abschleifen) in die richtige Position verlagern zu können. ... also prinzipiell so oder ähnlich, wie ich's i...
von kehrdesign
02.04.2018, 21:19
Forum: Setup
Thema: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)
Antworten: 221
Zugriffe: 41016

Re: Sattelkompensation (aus: Mein erster Halsbruch!)

Rallinger hat geschrieben:
02.04.2018, 20:56
... wenn ich den Sattel um 2mm verschiebe? Oder zu welchem Wert würdet ihr mir raten? ...
Schau mal hier.

Diese Werte sind aber nicht verbindlich, da diverse, konkrete Faktoren eine maßgebliche Rolle spielen. 3 mm sollten aber hinreichen, 2 mm halte ich für zu knapp.
von kehrdesign
30.03.2018, 14:44
Forum: E-Bässe
Thema: Hach ich bin so herrlich.......
Antworten: 52
Zugriffe: 1729

Re: Hach ich bin so herrlich.......

Was obigen Jolana-Bass betrifft: Ich finde ausgefallene Formen ja prinzipell erfrischend; dieses Teil jedoch macht auf mich den Eindruck eines in allen Belangen designerischen Griffs ins WC. Nicht mal ansatzweise ist der sich anbietende Versuch gewisser Bemühungen in Richtung Ergonomie zu erkennen. ...
von kehrdesign
30.03.2018, 14:34
Forum: E-Bässe
Thema: Hach ich bin so herrlich.......
Antworten: 52
Zugriffe: 1729

Re: Hach ich bin so herrlich.......

Nun, dann mal ein anderer Ansatzvorschlag: Asturhero-Montage_800px.jpg Hier sind obere und untere Top-Teile einfach in Ihrer Position, nicht aber in ihrer Ausrichtung vertauscht. Darüber habe ich mal die Konturen Deiner ersten Skizze gelegt. Die meisten der Äste verschwinden so in untergeordneten bz...
von kehrdesign
29.03.2018, 16:46
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

... dass die beste und einfachst Lösung ein kleiner Kipp-Schalter am Body ist. Hat den Vorteil, dass die Beleuchtung auch während des Spielens abstellbar ist und man nicht gezwungen ist, nach dem Spielen das Kabel herauszuziehen. ... Man kann ja sicherheitshalber noch zusätzlich durch Herausziehen ...
von kehrdesign
28.03.2018, 10:32
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

thoto hat geschrieben:
28.03.2018, 07:13
@kehrdesign Lese ich das richtig in deinem Schaltplan: Im Grunde wird die Spannung per Schalter bei Bedarf ein- bzw. abgeschaltet?
Richtig, und mit Verzögerung wird dann der Signaldurchgang wieder hergestellt, der während der Spannungszuschaltung unterbrochen, also stummgeschaltet ist.
von kehrdesign
27.03.2018, 21:59
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

@ thoto ... Aber ich suche nach einer Lösung, die in der Schaltung steckt, damit man auch "normale" Gitarrenkabel verwenden kann. ... Ich hatte ein vergleichbares Problem, allerdings bei geschaltetem statt gestecktem Kontakt: Einschleifen eines Boosters einschließlich Zuschaltung der Spannung. Genau...
von kehrdesign
19.03.2018, 16:35
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 2152
Zugriffe: 242675

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

filzkopf hat geschrieben:
19.03.2018, 15:05
ich verwende für 18er Bass Mechaniken Löcher einen Forstnerbohrer.... :)
Und auf der Bohreraustrittsseite immer schön ein Opfer-Brettchen beispannen ... - hilft ungemein gegen Ausrisse, selbstverständlich auch bei anderen Bohrern. :)

Zur erweiterten Suche