Die Suche ergab 1070 Treffer

von kehrdesign
17.11.2017, 15:40
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 1774
Zugriffe: 175726

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

200er auf dem Schleifteller halte ich bei Holz für überflüssig. Bei gefühlvollem Andruck hinterlässt auch 100er ... 120er ein sauberes Schliffbild. Und für einen richtigen Feinschliff taugt auch 200er nicht.
von kehrdesign
17.11.2017, 15:18
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 1774
Zugriffe: 175726

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Ich habe auf dem Tellerschleifer standardmäßig 100er, nutze das aber für alles, was so anfällt (von Plastik über Holz und Buntmetallen bis sogar für Stahl). Für Holzarbeiten, wo's richtig rücken soll, kommt dann eben dank Schnellwechselmöglichkeit (Klett) eine frische Scheibe drauf. Feinschliffe auf...
von kehrdesign
16.11.2017, 18:17
Forum: Galerie
Thema: JK MK II Exklusive 1 und 2
Antworten: 18
Zugriffe: 202

Re: JK MK II Exklusive 1 und 2

(clap3) (respekt) (bravo) (dbs)
von kehrdesign
16.11.2017, 18:10
Forum: E-Gitarre
Thema: Reisegitarre oder die Verwandlung eines Akustikgitarren-Halses
Antworten: 128
Zugriffe: 4885

Re: Reisegitarre oder die Verwandlung eines Akustikgitarren-Halses

Hat sich an der "Großzügigkeit" des Auftraggebers doch noch was geändert angesichts der Liebe, die Du ins Detail steckst? :oops:
...
Ach so, Du macht's für Dich selbst. :)
von kehrdesign
16.11.2017, 18:01
Forum: E-Bässe
Thema: Bauthread: Goaß Bass 5-Saiter
Antworten: 92
Zugriffe: 1465

Re: Bauthread: Goaß Bass 5-Saiter

Klappern darf er nicht. Da genügt aber auch eine seitliche Einengung der Nut kurz vorm Ende.
... aber symmetrisch bitte ;)
von kehrdesign
16.11.2017, 11:26
Forum: E-Bässe
Thema: Bauthread: Goaß Bass 5-Saiter
Antworten: 92
Zugriffe: 1465

Re: Bauthread: Goaß Bass 5-Saiter

Ich tränke alle TRs in stark mit Testbenzin verdünntem Öl. Nach dem Abtropfen und und Verdunsten des Benzins sorgt eine gleichmäßige, hauchdünne Ölschicht dauerhaft für einwandfreie Gängigkeit. Und wenn tatsächlich mal etwas Leim auf das Gewinde kommen sollte, kann er (der Leim) nicht fest haften un...
von kehrdesign
14.11.2017, 11:15
Forum: E-Bässe
Thema: Bauthread: Goaß Bass 5-Saiter
Antworten: 92
Zugriffe: 1465

Re: Bauthread: Goaß Bass 5-Saiter

... würde ich eher zu einem Oberfräsen-Jig raten. ... Unbedingt. Dein Schleif-Jig von oben wäre doch schon ausreichend. Auch für solche Arbeiten hat sich die Oberfräse tausendfach bewährt. Sie ist mein mit Abstand wichtigstes motorisch betriebenes Werkzeug beim Solid-Gitarrenbau. Zusammen mit gerad...
von kehrdesign
13.11.2017, 18:40
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 15
Zugriffe: 348

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

... dieser version bleiben : http://www.der-trashcontainer.de/catalog/product_info.php?cPath=55_251&products_id=5044 da ist rechts und links noch genug material bis zur schaube ... Diese Bridge mit 10,5 mm Stringspacing habe ich kürzlich in einer Gitarre verbaut. Das ist aber im Gegensatz zu einer ...
von kehrdesign
12.11.2017, 00:49
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern
Antworten: 162
Zugriffe: 13816

Re: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern

... geh ich mit feiner Autopolitur und/oder Wachs per Hand auf Hochglanz ... Bei Autolackierungen akzeptiere ich Wachs bzw. wachsbasierte Polituren (die oft garnicht polieren, sondern Poren und Kratzer einfach mit Wachs füllen). Da geht's aber um Schutz gegen (sandstrahlartige) Wirkung von Staub, D...
von kehrdesign
11.11.2017, 20:37
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern
Antworten: 162
Zugriffe: 13816

Re: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern

... Außer diese rot weiß paste ist so grob Mit dieser Paste und einem Polierschwamm (orange = midle heavy) auf dem Exzenterschleifer habe ich problemlos den selben Glanzgrad ohne jegliche Störung erreicht, wie mit der Molton-Schwabbelscheibe und (wachsgebundener) Hochglanzpaste . Und kleinere Fläch...
von kehrdesign
11.11.2017, 18:32
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern
Antworten: 162
Zugriffe: 13816

Re: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern

Jan, diese "Kratzer" sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Restspuren von einem der vorherigen Schleif-/Polierstufen. Da hilft nur zurück zu dieser Stufe und die ganze Prozedur nochmal. Kürzlich hatte ich erst in irgend einem anderen Zusammenhang diese "Binsenweisheit des mechanischen Polierens" geposte...
von kehrdesign
11.11.2017, 00:14
Forum: Offtopic
Thema: Verkauf von eigenen Instrumenten - Preigestaltung
Antworten: 34
Zugriffe: 649

Re: Verkauf von eigenen Instrumenten - Preigestaltung

Da stelle ich wohl 'nen Sonderfall dar: Ich habe nie die Absicht verfolgt, mit Eigenbau-Gitarren Geld zu verdienen. Darum nehme ich keine Aufträge an (dafür gibt's genügend Customizer), sondern setze einfach die für mich attraktivsten meiner vielen, entwickelten Ideen ohne jeden Zeitdruck um. Alles ...
von kehrdesign
07.11.2017, 10:30
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern
Antworten: 162
Zugriffe: 13816

Re: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern

Der Verdünnungsgrad von 2K-Lacken hat im Gegensatz zur Temparatur nur geringen Einfluss auf die Härtezeit. Für den SL PUR-Flash Hochglanzlack gibt's aber unterschiedliche Verdünnungen, mit denen Trocknungszeit und Verlaufsfähigkeit beeinflusst werden können. Ich habe bisher nur die PUR-Verdünnung mi...
von kehrdesign
06.11.2017, 12:35
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Explorer & Flying V
Antworten: 166
Zugriffe: 14114

Re: Explorer & Flying V

... Wahrscheinlich zu warm geworden. Sollte ich die Drehzahl reduzieren? ... Die Gefahr, mit der Schwabbelscheibe (selbst bei mehrfach gefaltetem Molton) die Lackschicht aufzureißen, besteht bei 2-K-Lack aber auch. Ich finde sie sogar noch größer und schwerwiegender, da eine Reparatur dann auch nic...
von kehrdesign
05.11.2017, 13:22
Forum: Oberflächenfinish und Aging
Thema: Hart Schellack und Aussie Oil
Antworten: 1
Zugriffe: 89

Re: Hart Schellack und Aussie Oil

Danke für die Infos.

Wäre eventuell ein kleiner Bericht zum "Dutch Guitar Builders Meeting" möglich. Bin da sicher nicht der einzige, den ein paar aktuelle Bilder und Besonderheiten interessieren würden. :p
von kehrdesign
05.11.2017, 12:15
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 1774
Zugriffe: 175726

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

Ich habe meine Feile so hergerichtet. 1.) Einmal Schleifscheibe: Form und Hiebe am Rücken abgeschliffen (ist halt keine klassische Messerfeile - da wäre der Rücken flach und unbehauen). Alternativ kannst Du auch einen Bandschleifer nutzen, aber achtgeben, dass die dünne Feile nicht zu heiß wird und ...
von kehrdesign
04.11.2017, 18:42
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern
Antworten: 162
Zugriffe: 13816

Re: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern

Erst wenn durch die stark verdünnten Schichten eine blasenfreie Basisschicht entstanden ist (Das ist erstmal das Entscheidende in diesem speziellen Fall!), kannst Du die eigentliche Schicht aufbauen. Die Anzahl der Pinselgänge dabei hängt nur davon ab, wie ebenmäßig Du die Lackschichten gepinselt be...
von kehrdesign
04.11.2017, 18:19
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Welcher Hersteller
Antworten: 17
Zugriffe: 609

Re: Welcher Hersteller

Na, das ist aber ganz normal.
Einfach nach dem Anmelden die bewusste Browserseite "refreshen".
von kehrdesign
04.11.2017, 10:24
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern
Antworten: 162
Zugriffe: 13816

Re: Eigenentwurf mit versteckten Tonabnehmern

Die Blasen müssen alle raus vorm nächsten Lackieren, also schleifen. Verdünnungsgrad 50 : 50 hat ev. beim ersten Auftrag nicht gereicht. Erst wenn beim Auftrag von sehr stark verdünntem Lack, bzw. Verdünnung pur keine Blasen mehr entstehen, kann man nass in nass gleich die nächste, weniger verdünnte...
von kehrdesign
03.11.2017, 15:29
Forum: E-Gitarre
Thema: Reisegitarre oder die Verwandlung eines Akustikgitarren-Halses
Antworten: 128
Zugriffe: 4885

Re: Reisegitarre oder die Verwandlung eines Akustikgitarren-Halses

Das ist halt Ergebnis der Reduktion aufs Wesentliche (clap3) - tendiert zu Teuffels Birdfish, nur eben nicht so filigran.
von kehrdesign
03.11.2017, 15:25
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 184
Zugriffe: 6422

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

Ich möchte dir diese Verfahrensweise vorschlagen: KLICK
von kehrdesign
03.11.2017, 13:38
Forum: E-Bässe
Thema: Bauthread: Goaß Bass 5-Saiter
Antworten: 92
Zugriffe: 1465

Re: Bauthread: Goaß Bass 5-Saiter

Bei Gitarren mache ich die Kopfplatten ca. 3 mm dicker als üblich. Dafür werden dann die Hülsenmuttern etwas versenkt, wodurch die Wickelwelle auch tiefer rückt. Das ermöglicht einen geringeren Headstockwinkel und sollte ebenfalls bei Bässen funktionieren. In Verbindung mit einer 7enderähnlichen Abs...
von kehrdesign
03.11.2017, 10:24
Forum: E-Gitarre
Thema: Kurze Frage kurze Antwort Thread
Antworten: 1774
Zugriffe: 175726

Re: Kurze Frage kurze Antwort Thread

... Oder erst abrichten und ganz zum Schluss ölen? ... Ich bin zwar nicht der Öler, möchte aber zu bedenken geben, dass unbehandeltes Holz (insbesondere helles) leicht zum Verschmutzen neigt. Deshalb hätte ich gesagt, vielleicht doch lieber zuerst ein- oder zweimal Öl drauf. Ansonsten natürlich nac...
von kehrdesign
02.11.2017, 20:33
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Welcher Hersteller
Antworten: 17
Zugriffe: 609

Re: Welcher Hersteller

donralfonso hat geschrieben:
02.11.2017, 17:54
... Weiß der Teufel warum.
dann wirst Du wohl den mal fragen müssen. :badgrin:
von kehrdesign
01.11.2017, 22:52
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Welcher Hersteller
Antworten: 17
Zugriffe: 609

Re: Welcher Hersteller

... Kann mir bitte mal jemand verraten wo sich diese Bedankungsfunktion versteckt. ... Dazu musst Du angemeldet/eingeloggt sein, dann kommt auch der "Daumen hoch". ... Für mich ist eigentlich nur schade daß niemand weiß wo man so etwas bekommt. ... Die Variante mit der Folie macht Dir jede gängige ...

Zur erweiterten Suche