Die Suche ergab 3912 Treffer

von bea
22.11.2017, 22:44
Forum: Offtopic
Thema: Dampfrakete oder der Flache Erde Beweis
Antworten: 9
Zugriffe: 46

Re: Dampfrakete oder der Flache Erde Beweis

Dabei sieht es ja ein wenig so aus, als ob Mad Mike Spaß am Reketenfliegen gefunden hat (obwohl er offenbar bereits nach dem ersten Versuch seine Knochen zusammensuchen konnte). Jetzt hat er anscheinend ein paar Flacherdlinge als Sponsoren gefunden ... was muss ich tun, damit mir jemand meine Hobbie...
von bea
22.11.2017, 21:20
Forum: Offtopic
Thema: Dampfrakete oder der Flache Erde Beweis
Antworten: 9
Zugriffe: 46

Dampfrakete oder der Flache Erde Beweis

Hab grad gelesen, dass ein verrückter Ami sich in einer selbstgebauten Dampfrakete 1800 Fuß, als 550 m, hoch in die Luft schießen will, um auf diese Weise den Nachweis zu führen, dass die Erde flach sei und keine Kugel. Mhmm, solange er damit nicht aus der Rheinebene hinaus über die Alpen möchte... ...
von bea
22.11.2017, 18:40
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 60
Zugriffe: 685

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

Vermutlich ist da Handarbeit tatsächlich am effektivsten. Schau Dir doch mal dir Archtop-Threads von Liz an. Er zeigt da mehrere Methoden zum Anfertigen der Außenwölbung.
von bea
22.11.2017, 18:21
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Neues Modell, die JB
Antworten: 114
Zugriffe: 4855

Re: Neues Modell, die JB

Klar. Die Alumitones funktionieren ja auch anders als normale Tonabnehmer. Es würde mich schon etwas überraschen, wenn ein C-Switch sich an denen so verhält wie an einem hochohmigen Magnettonabnehmer. Bei einem Alumitone würde ich eher zu einer aktiven Schaktung mit State-Variable Filter tendieren. ...
von bea
22.11.2017, 14:09
Forum: Semiakustisch & Archtop
Thema: Bauthread: Archtop im Stil "Pagelli Massari"
Antworten: 128
Zugriffe: 8908

Re: Bauthread: Archtop im Stil "Pagelli Massari"

Hilfskonstruktionen lassen sich doch prima aus ein paar alten Sägeabschnitten improvisieren - Du hat ja überall zwei Auflagepunkte. Auch da ist es natürlich einfacher, das Kreuz unter Spannung aufzuleimen. Dann musst Du nur die Enden pressen. Oder die zuerst und dann in aller Ruhe weitere Zwingen, i...
von bea
22.11.2017, 14:00
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 60
Zugriffe: 685

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

Ich würde grob vorplanen und dann frei Schnauze mit der (Bildhauer?)- Raspel verrunden. Dort, wo Du damit hinkommst, kannst Du natürlich auch erst mal einen Viertelstabfräser nehmen - aber in den Cutaways wirst Du tendentiell wohl eher andere Radien sehen wollen. Ok, die kann man mit der Raspel frei...
von bea
22.11.2017, 13:11
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 60
Zugriffe: 685

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

Rallinger hat geschrieben:
22.11.2017, 12:54
Ist ja nicht so dass dein Vorbild ein Mega-Klassiker wäre bei dem ein Blinder jede Abweichung sofort erkennt ...
Vor allem: von der Kontur gibt es eh zig Varianten von unterschiedlichen Herstellern.
von bea
22.11.2017, 12:13
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 60
Zugriffe: 685

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

wenge habe ich auf der liste weil es den ruf des "growl" holzes hat. ob das 5mm scheibchen im body da was ausmacht .. ? keine ahnung. vom holz her ist es mir zu rotbraun und passt eher zu hellen hölzern, ich könnte da von der optik her auch gerne drauf verzichten und mache vielleicht das griffbrett...
von bea
22.11.2017, 00:49
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Neues Modell, die JB
Antworten: 114
Zugriffe: 4855

Re: Neues Modell, die JB

Ich hatte mal nachgemessen. Da war nix. Es knackt ja nicht nur am Mywatt, der immerhin keine Koppelkondesatoren vor den Eingangsgittern hat, sondern genauso auch am Eminent. Und der ist wie es sich eigentlich gehört mit Koppelkondensatoren an den Eingängen bestückt, so dass von da keine Gleichspannu...
von bea
21.11.2017, 22:42
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 216
Zugriffe: 6673

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

Im Prinzip ist das so, aber nicht ganz. Den falsch gepolten Elko meckert Dir das Ding nicht an; es ist einfach ein Kondensator mit einer gegebenen Kapazität. Dir Warnung vor dem Kurzschluss gibt es auch nicht - Du kannst aber zumindest in etwa simulieren, was im Kurzschlussfall passiert ... Für jede...
von bea
21.11.2017, 22:33
Forum: Bauthreads E-Gitarre
Thema: Neues Modell, die JB
Antworten: 114
Zugriffe: 4855

Re: Neues Modell, die JB

Lasst mich bitte mal dieses Thema doch noch mal aufgreifen. Restspannung in den Cs halte ich für mehr als unwahrscheinlich, da ja nur eine ganz niedrige Wechsel spannung von den Pickups kommt. Und ja, parallele Widerstände würden auch als Entlade-Widerstand funktionieren. Wenn man mal in ein Oszillo...
von bea
21.11.2017, 16:53
Forum: Boxenbau
Thema: Interpretation eines TL806 als 2x12"
Antworten: 2
Zugriffe: 71

Re: Interpretation eines TL806 als 2x12"

Hallo!

Schönes Projekt. Wie hast Du denn die Oberfläche der Tischlerplatten gestaltet?

Und wie gehst Du mit der doch sehr ausgeprägten Bündelung der Lautsprecher um? Für meine Filius habe ich einmal zwei GB128 verbaut und fand die Bündelung noch in 5-6 m Entfernung sehr sehr ausgeprägt.
von bea
21.11.2017, 16:31
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 216
Zugriffe: 6673

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

Gratuliere.

Aber ein lineares Poti besorgst Du Dir noch?
von bea
21.11.2017, 01:57
Forum: Pickup Bau
Thema: Single Coil klingt zu harsch, was tun?
Antworten: 5
Zugriffe: 88

Re: Single Coil klingt zu harsch, was tun?

Teuer bei Rockinger. Und billiger in der Bucht.
von bea
21.11.2017, 01:54
Forum: Restaurieren und Reparieren
Thema: Restauration einer Höfner Galaxy
Antworten: 24
Zugriffe: 938

Re: Restauration einer Höfner Galaxy

Madmarian hat geschrieben:
21.11.2017, 00:28
Nach wie vor macht der Hals Probleme, er hatte sich wieder zurück gebogen; habe ihn daher nun noch mal erneut eingespannt, nun aber stärker verformt, und einige Tage länger.
Solange Du das nicht mit Wärme und Feuchtigkeit unterstützt, wird das auch nix.
von bea
21.11.2017, 01:52
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 216
Zugriffe: 6673

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

Ich habe mir jetzt auch LTSpice downgeloadet und dachte, dass man wohl jede Menge GA-5-Mods dafür finden müsste. So allzu viele Leute machen sich nicht die Mühe, so ein simples Ding wie den GA5 zu spicen. Ich hab das ja auch nur deshalb gemacht, weil ich die Grenzen der Kiste ausloten wollte. Meine...
von bea
21.11.2017, 01:48
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 216
Zugriffe: 6673

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

Ich bezog das jetzt auf die mit dem 330µ mögliche untere Grenzfrequenz. Erdbeben haben eine dominierende Frequenz von etwa 0.5 Hz. (Als gelernte Erdbebentussi denke ich wirklich an Erdbeben, wenn ich so was von mir gebe).
von bea
21.11.2017, 01:44
Forum: Bauthreads akustische Instrumente
Thema: Die Dritte, Die Vierte, Die Fünfte und Die Sechste
Antworten: 128
Zugriffe: 10080

Re: Reifchenwechsel

Sven2 hat geschrieben:
21.11.2017, 00:33
Es war dann doch etwas Gefummel, da der Fischleim sich nicht so leicht geschlagen geben wollte. Habe ich schon erwähnt, dass Fischleim wirklich vertrauenswürdig ist? Das muss Piranha-Leim sein. Die lassen auch nicht mehr los.
Essig-Essenz hilft ...
von bea
20.11.2017, 16:42
Forum: E-Bässe
Thema: Baubeginn "Fleur de Lys"
Antworten: 198
Zugriffe: 6817

Re: Baubeginn "Fleur de Lys"

Kleine Schrittchen, immer ein bisschen was. 5 Minuten an der richtigen Stelle mit der Ziehklinge und so...
So halte ich mich zur Zeit mit der SIX über Wasser... und tatsächlich nimmt die Decke so gaaaanz langsam Gestalt an... und das motiviert.
von bea
20.11.2017, 15:01
Forum: Bauthreads akustische Instrumente
Thema: Die Dritte, Die Vierte, Die Fünfte und Die Sechste
Antworten: 128
Zugriffe: 10080

Re: Bodenwölbung: Teil 2

Da ich mit dem Bau einer Akustikgitarre anfangen will, dazu eine Frage: kann man nicht erst schleifen und dann die Reifchen einleimen? Dann hat man das Problem doch nicht. Das Höhenprofil entlang der Kontur ist niemals linear, selbst wenn seine Projektion auf die zentrale Symmetrieebene linear ist....
von bea
20.11.2017, 14:55
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 216
Zugriffe: 6673

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

Der 22k-Widerstand bewirkt nur, dass der Frequenzgang in der Mittelstellung auch linear ist. Das ist wegen des Innenwiderstands der vorhergehenden Stufe und wegen des endlichen Eingangswiderstands der Folgestufe nicht der Fall. Stell Dir den Widerstand einfach als "Verlängerung" des Potis vor, auf d...
von bea
20.11.2017, 13:50
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 216
Zugriffe: 6673

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

Wobei die 330µ schlicht und ergreifend sinnlos sind. Man kann das getrost auf 10µ verkleinern, ohne dass das den Klang beeinflusst. Je nach Anzahl der Stufen und Einsatzzweck kommt man mit 3.3-10µ eigentlich fast immer aus, zumindest in reinen Gitarrenverstärkern. Mit der Marshall-Eingangsstufe könn...
von bea
20.11.2017, 00:16
Forum: Bauthreads akustische Instrumente
Thema: Die Dritte, Die Vierte, Die Fünfte und Die Sechste
Antworten: 128
Zugriffe: 10080

Re: Die Dritte, Die Vierte, Die Fünfte und Die Sechste

Kritisch wird es doch vor allem im Oberbug. Wenn Du gezielt da die Reifchen herausnimmst und durch die gleiche Sorte ersetzt, kannst Du eine saubere Stückelung erreichen. Das sieht dann im Ergebnis immer noch sauber aus. Die neuen Reifchen werden dann ja auf keinen Fall so weit abgeschliffen wie jet...
von bea
19.11.2017, 23:47
Forum: Amp-/Effektgerätebau
Thema: Harley Benton GA5 Bastelpaket
Antworten: 216
Zugriffe: 6673

Re: Harley Benton GA5 Bastelpaket

Was ist das für eine Position? C4, der katodenkondensator der ersten Stufe? Wenn ja: da spielt die Spannungsfestigkeit keine Rolle - es liegen ca. 1.5 V an. Die Kapazität ist deutlich kleiner als im Original. Das bewirkt eine Halbierung der Verstärkung bei ganz niedrigen Frequenzen (also -6 dB); du ...
von bea
19.11.2017, 19:37
Forum: E-Bässe
Thema: ESERZE6 (SRC6 Clone)
Antworten: 60
Zugriffe: 685

Re: ESERZE6 (SRC6 Clone)

Wenn, dann geeignetes Halbzeug bearbeiten.

Zur erweiterten Suche