Die Suche ergab 8 Treffer

von Krischu
17.11.2017, 15:50
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander
Antworten: 17
Zugriffe: 421

Re: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander

Sicher kannst du die nehmen wenn du welche mit geraden Jahresringen findest. Das Problem dabei ist, das du nicht weißt ab die schon trocken sind. Ich habe mir vor Jahren mal welche aus dem Baumarkt mitgenommen, die werde ich für meine nächst Akustik verwenden. Mit den Jahresringen mußt Du mal erklä...
von Krischu
17.11.2017, 09:03
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander
Antworten: 17
Zugriffe: 421

Re: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander

Verstehe. Das ist dann ein Halbradius. Streng genommen ist die Biegelinie kein Kreisbogen aber irgendwie wird man damit eine Krümmung schon hinkriegen. Schätze, man sägt den Balken schon etwas in der Rohform mit leichter Krümmung. Zur Innenseite hat der Balken ja ohnehin eine wachsende Profilhöhe zu...
von Krischu
16.11.2017, 17:57
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander
Antworten: 17
Zugriffe: 421

Re: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander

Tut mir leid, ich habe gerade nochmal die Baubilder meiner ersten Gitarren durchgesehen. Das einzige Bild von dem Ding, was ich habe, ist nicht sehr aussagekräftig. Deine Bodenleisten sind doch gewölbt? Ich habe einen Boden gefunden. Zwei Hälfen mit je 485x200 Bookmatched auf 2,7 geschliffen. Sehr ...
von Krischu
16.11.2017, 12:17
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander
Antworten: 17
Zugriffe: 421

Re: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander

Chrischan,

"Radiusschleifer" - da wäre wirklich jetzt aber mal ein Bild angebracht, gerade für mich als Anfänger und angesichts der Tatsache, daß sich unter dem Stichwort "Radiusschleifer" hier im Forum nichts findet, wo man mal heimlich hätte nachschauen können.

Grüße
Krischu
von Krischu
15.11.2017, 15:13
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander
Antworten: 17
Zugriffe: 421

Re: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander

Für mich sieht es so aus, als ob der Boden aus Fichte ist und mit einem Ahornfurnier versehen wurde. Kann das sein, der gucke ich falsch? Und was sind diese schwarzen Stellen (1.Bild)? Nur so aus Neugier... Nein, der Boden ist definitiv massiv (Ahorn, vermutl.) Maserung Ober- wie Unterseite dieselb...
von Krischu
15.11.2017, 09:42
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander
Antworten: 17
Zugriffe: 421

Re: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander

Masze.JPG Schönes Projekt zum Einstieg. Wo die Gitarre nun offen ist, kannst du ja gleich die Decke ausspannen die Risse stabilisieren. Du meinst sicher "ausspänen" (oder ist ausspannen ein Fachausdruck? Nehme an, ist ein Tippfehler) Noch ein paar Fragen zur Begriffsklärung: Bodenleisten? Das entsp...
von Krischu
14.11.2017, 21:43
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander
Antworten: 17
Zugriffe: 421

Re: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander

Danke, tozo und jhg.
Ja, stimmt, Boden sollte möglichst gleich Zargenholz
sein.
Hier sind ein paar Photos:
von Krischu
14.11.2017, 11:36
Forum: Akustische Instrumente
Thema: Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander
Antworten: 17
Zugriffe: 421

Dicke des Bodens Ahorn vs. Palisander

Bin neu hier im Forum. Bin handwerklich geschickt, habe aber noch nie eine Gitarre gebaut. Allenfalls Leimungen (Knochenleim) und Reparaturen vorgenommen. Ich habe hier eine kleine Akustische, die ich retten wollte. Der Boden - vermutlich Ahorn (was käme noch in Frage? Buche ist es nicht, Sperrholz ...

Zur erweiterten Suche